Spot-Premiere Scholz & Friends eröffnet Deka-Kunden neue Perspektiven

Donnerstag, 06. März 2014
Anzeigenmotiv der Kampagne (Foto: Scholz & Friends)
Anzeigenmotiv der Kampagne (Foto: Scholz & Friends)


"Neue Perspektiven für mein Geld" - so lautet das Motto der neuen orchestrierten Kampagne, die das Düsseldorfer Büro von Scholz & Friends für Deka Investments entwickelt hat. Der Wertpapier-Experte der Sparkassen-Finanzgruppe rückt dabei mit insgesamt drei TV-Spots und sechs Printanzeigen den Kundennutzen sowie das Zusammenspiel zwischen Kunden, Sparkassen-Berater und den Fondsexperten von Deka in den Mittelpunkt. Der Wertpapier-Spezialist kommuniziert mit der Kampagne erstmals unter der neuen Dachmarke Deka Investmens, die künftig alle Dienstleistungen und Produktlösungen im Retail-Geschäft von Fonds, Zertifikaten, Vermögensmanagement- und Altersvorsorgeprodukten bündelt. In den 25-sekündigen Spots, die jeweils von einem anderen Protagonisten erzählt werden, wird das rote Deka-Tuch als Key Visual beibehalten, dient jedoch ab sofort als Bühne des Deka-Investment-Logos.

"Zur Stärkung unserer First Choice Position bei den Kunden und Sparkassenberatern haben wir unsere Marken- und Kommunikationsstrategie neu ausgerichtet. Die neue Kampagne fokussiert in der Ansprache auf die wertpapieraffinen Kunden und Sparkassenberater und hat das Ziel, die Deka als den Wertpapierexperten mit maximaler Kundennähe zu positionieren", so Frank Kalter, Leiter Marketing und Vertriebsmanagement bei Deka Bank.

Die Printmotive werden in "Wirtschaftswoche", "Stern", "Focus Money", "Euro", "Capital" sowie im Wirtschaftsteil von den Tageszeitungen "Handelsblatt" und "FAZ" zu sehen sein. Die TV-Commercials laufen auf ARD, Sat 1, Pro Sieben, Kabel 1, RTL, Vox sowie auf N24 und N-TV. Produziert wurden die Spots von Markenfilm Wedel unter der Regie von Pekka Hara. Scholz & Friends hatte den Kommunikationsetat von Deka im Vorjahr im Pitch gewonnen. tt


Meist gelesen
stats