Spot-Premiere Freunde des Hauses inszeniert Lidl's "Deluxe"-Produkte

Montag, 25. November 2013
-
-

Bereits am Freitag berichtete HORIZONT.NET über die startende Weihnachtskampagne von Lidl für sein "Deluxe"-Produktsortiment. Jetzt ist der zugehörige TV-Spot, der von Stammbetreuer Freunde des Hauses entwickelt wurde, auf reichweitenstarken Sendern gestartet - im Mittelpunkt auch dabei: das Fest für die Sinne. Dabei setzt der Discounter auf die selben Spots wie im letzten Jahr. Die Palette der Premium-Food-Eigenmarke wurde jedoch erweitert, das Commercial entsprechend neu geschnitten und um zusätzlich gedrehte Szenen ergänzt. Der 18-sekündige Hauptspot wird schließlich durch 12-sekündige, wechselnde Produkt-Tag-Ons verlängert.

Auf Agenturseite zeichnen Boris Schmarbeck (Creative Director) und Carolin Behneke (Art Director) sowie Katharina Theophil (Beratung) verantwortlich. Produziert wurde der Spot von Soup Film unter der Regie von Corinna Winter. Die Post-Produktion übernahm Slaughterhouse Berlin. Freunde des Hauses ist bereits seit 2008 für Lidl tätig. tt
Meist gelesen
stats