Spot-Premiere BBDO, Aspirin und das schnelle "Er ist weg"-Erlebnis

Freitag, 01. August 2014
-
-


Von einer Produktneueinführung kann man im Fall von Aspirin nicht gerade sprechen - und doch ist der Aufschlag von BBDO Düsseldorf für den Kopfschmerzklassiker eine Premiere. Hersteller Bayer führt eine neue Generation der Aspirin-Tablette ein, bei der die Schmerzlinderung doppelt so schnell und deutlich spürbar einsetzen soll. Diese Innovation steht im Mittelpunkt der neuen Aspirin-Kampagne, die am 1. August angelaufen ist. "Das Besondere der Kampagne ist, dass wir den Schmerz im Spot nicht zeigen. Wir rücken die rasche Schmerzlinderung in den Mittelpunkt und setzen das gute Gefühl in Szene, wenn der Schmerz schon verflogen ist", sagt Sebastian Hardieck, Kreativgeschäftsführer von BBDO Düsseldorf.

Der 28-Sekunden-Spot entstand in Zusammenarbeit mit dem Schauspieler und Kinoregisseur Simon Verhoeven ("Männerherzen"), produziert hat das Commercial Czar Film in Berlin. Der Film läuft auf allen reichweitenstarken Sendern. Neben dem Spot hat BBDO Düsseldorf auch umfassende Out-of-Home-Maßnahmen sowie eine Microsite entwickelt. fam
Meist gelesen
stats