Serviceplan-Tochter Mediascale eröffnet neue Niederlassung in Brüssel

Donnerstag, 12. Mai 2016
Die Mediascale-Chefs Julian Simons und Wolfgang Bscheid setzen auf Programmatic Advertising
Die Mediascale-Chefs Julian Simons und Wolfgang Bscheid setzen auf Programmatic Advertising
Foto: Mediascale

Etatgewinne unter anderem von Novartis und eine neue Niederlassung in Brüssel: Mediascale expandiert dank Programmatic Advertising. Die Mediaagentur konnte 2015 ihr Billingvolumen von 129 auf 155 Millionen Euro ausbauen - eine Steigerung von 18 Prozent. Das Gross Income der Münchner lag im gleichen Zeitraum bei 8,2 Millionen und damit erstmals unter Vorjahr (8,3 Millionen Euro).

In den vorangegangenen Bilanzen wartete die Serviceplan-Tochter noch mit Steigerungsraten zwischen 17 und 45 Prozent auf. Dass das Gross Income so eben mal stabil blieb, liegt laut Geschäftsführer Julian Simons an den massiven Investitionen in Programmatic Advertising. "Programmatic Advertising verlagert viele Aufgaben, die vorher zu den originären Aufgaben des Vermarkters gehörten, zu den Agenturen. Das macht die Arbeit von Agenturen komplexer und kostenintensiver."

Zusammen mit dem Technologieanbieter Adition hat Mediascale 2015 seine eigene programmtische Plattform aufgebaut, in die nun nach und nach alle Serviceplan-Agenturen eingebunden werden sollen. In den nächsten 12 Monaten sollen zudem die bislang analogen Medien wie Radio, Fernsehen und Digital Out of Home in die programmatische Planung und Buchung integriert werden.

Derzeit arbeitet Mediascale an seiner internationalen Expansion. In Österreich und der Schweiz  ist die Agentur schon seit 2009 präsent. Soeben wurde eine weitere Niederlassung in Brüssel eröffnet, von der aus Mediascale seine Kunden bei Kampagnen im Benelux-Raum begleiten will. Weitere Länder sollen folgen. Mit 5 Mitarbeitern betreut das Brüsseler Office unter der Leitung von Régis Watrisse und Enzo Ricciulli Kunden wie Weight Watchers, Western Union oder Novartis. Den Etat des Pharmakonzern hat die Agentur vor wenigen Monaten übernommen. Ale weitere Neukunden vermelden die Münchner den Finanzdienstleister Grüner Fisher und den medizinischen Kosmetikhersteller Dermasence. vg

Exklusiv für Abonnenten

Wie Mediascale weiter mit Programmatic Advertising wächst, lesen Sie in HORIZONT-Ausgabe 19/2016 vom 12. Mai, die auch auf Tablets oder - nach einmaliger Registrierung - als E-Paper gelesen werden kann. Nicht-Abonnenten können hier ein HORIZONT-Abo abschließen.


Meist gelesen
stats