Serviceplan International Tim Schnabel wird Chief Digital Officer

Freitag, 29. April 2016
Tim Schnabel
Tim Schnabel
Foto: Serviceplan

Tim Schnabel übernimmt zum 1. Mai bei Serviceplan International die neu geschaffene Position des Chief Digital Officer (CDO). Das Aufgabengebiet umfasst den Ausbau der digitalen Leistungen an allen internationalen Standorten unter der Marke Plan.Net. Bis zu seinem Wechsel war der 38-Jährige Geschäftsführer von Plan.Net Solutions.
Als CDO verantwortet Schnabel die weitere Integration des digitalen internationalen Leistungsangebots der Serviceplan Gruppe unter der Marke Plan.Net sowie den strategischen Ausbau und die Zusammenarbeit mit Kunden für neue Standorte. Außerdem wird der Digitalexperte in seiner neuen Funktion das Führen internationaler Key-Accounts unterstützen. Seit mehr als zwölf Jahren ist Schnabel bei der Plan.Net grippe in München tätig und arbeitete bereits für Deutsche Telekom, Munich Re, DHL und BWM. Seine bisherigen Aufgaben bei Plan.Net Solutions gehen an die Führungsmannschaft um die Geschäftsführer Carsten Popp und Andreas Walde über. "Digital ist einer der wichtigsten Wachstumsmotoren der Serviceplan Gruppe. In meiner neuen Rolle bin ich zuständig für das Zusammenführen des digitalen Leistungsangebots sowie für die Schaffung von Synergien. Meine Stärken im Neugeschäft, beim Roll-Out von internationalen Produkten und meine Kompetenzen im Bereich digitale Kreativität möchte ich als CDO gezielt einbringen", sagt Schnabel.

Markus Noder, Geschäftsführer bei Serviceplan International, ergänzt: "Mit Tim Schnabel holen wir uns einen innovativen Digitalexperten mit internationaler Erfahrung an Bord. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für diese Aufgabe gewinnen konnten. Er bringt die perfekte Mischung an Know-how und menschlicher Stärke sowie langjährige internationale Kundenerfahrung und Expertise in Strategie, Beratung und natürlich im Digitalgeschäft mit. Er nimmt mit der neu geschaffen Position eine wichtige Funktion ein, um unsere Gruppe auf dem Weg zur ersten international tätigen Kommunikationsagentur mit deutschen Wurzeln zu unterstützen."
Meist gelesen
stats