Adtech Nano Interactive eröffnet ein Büro in Hamburg

Freitag, 17. März 2017
Nano Interactive ist jetzt auch in Hamburg präsent
Nano Interactive ist jetzt auch in Hamburg präsent
© Nano Interactive
Themenseiten zu diesem Artikel:

Tim Lex Christian Geyer


Die Firma Nano Interactive ist ab sofort auch in Hamburg präsent. Neben dem Stammsitz in Starnberg bei München ist die Niederlassung an der Binnenalster das zweite Büro des auf Search Retargeting spezialisierten Adtech-Dienstleisters in Deutschland. Weitere Filialen gibt es in London, Paris, Belgrad, Warschau und Istanbul.
Parallel zum Start in Hamburg wird das Sales-Team aufgestockt. Neu an Bord ist Senior Sales Manager Tim Lex. Der 32-Jährige kommt von Wettbewerber Captify, wo er seit 2014 tätig war. Davor arbeitete Lex für United Interned Media. "Wir sind in Deutschland künftig in zwei wichtigen Medienmetropolen vertreten. Das Bergpanorama im Süden und die frische Brise im Norden ergänzen sich dabei hervorragend", sagt Christian Geyer, CEO von Nano Interactive. Der Dienstleister bezeichnet sich selbst als Europas führender Anbieter von Search Retargeting. Das Unternehmen bietet Werbungtreibenden die Möglichkeit, Kampagnen in den Bereichen Display und Video am Suchverhalten der einzelnen Internetnutzer auszurichten. Aktuell beschäftigt Nano Interactive 45 Mitarbeiter. mam
Meist gelesen
stats