Scholz & Friends Berlin Daniel Ackermann steigt zum Geschäftsführer Beratung auf

Montag, 17. Juli 2017
Daniel Ackermann ist neuer Geschäftsführer Beratung bei Scholz & Friends Berlin
Daniel Ackermann ist neuer Geschäftsführer Beratung bei Scholz & Friends Berlin
© Scholz & Friends

Scholz & Friends Berlin verstärkt die Geschäftsführung: Daniel Ackermann, bislang Client Service Director bei der Agentur, steigt zum Geschäftsführer Beratung auf. In dieser Funktion soll der 39-Jährige alle Kunden des Berliner Standorts betreuen und die digitale Transformation von Scholz & Friends weiter vorantreiben.
Seit 2013 ist Ackermann bei Scholz & Friends in Berlin beschäftigt und betreute in dieser Zeit Kunden wie Toom Baumarkt, LBBW, Car2Go und Montblanc. Zuvor verantwortete er das Marketing von Fisherman's Friend in Deutschland und war als Produktmanager bei Ferrero tätig. Bislang wurden die Kunden des Berliner Büros der Agentur vom Hamburger Geschäftsführer Joachim Stürken mitbetreut, der sich nun stärker auf die Aufgaben am Hauptstandort konzentrieren kann. "Daniel bringt mit seiner Vita sowohl die wertvolle Kundenperspektive als auch das Herzblut als Kundenberater an den Tisch", sagt Constantin Dudzik, Partner und Chief Strategy Officer der Scholz & Friends Group. "Mit ihm als Geschäftsführer an unserer Seite werden wir den erfolgreichen Kurs unserer Agentur fortsetzen und mit orchestrierter Markenführung über alle Kanäle hinweg zum Erfolg unserer Kunden beitragen." tt
Meist gelesen
stats