Scholz & Friends Agenda Daniel Völker wird Leiter Beratung

Donnerstag, 14. April 2016
Daniel Völker ist neuer Leiter Beratung bei Scholz & Friends Agenda in Berlin
Daniel Völker ist neuer Leiter Beratung bei Scholz & Friends Agenda in Berlin
Foto: Scholz & Friends

Scholz & Friends Agenda in Berlin erweitert seine Führungsmannschaft: Daniel Völker wird neuer Leiter Beratung bei der Agentur, die auf gesellschaftspolitische Kommunikation für Institutionen und Verbände spezialisiert ist.
Der 36-Jährige arbeitete zuvor zwölf Jahre lang bei der Agentur Neues Handeln in Berlin und baute zuletzt als Leiter Konzeption und Neugeschäft die strategische Beratung für Kunden wie das Bundesfinanzministerium, das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft sowie das Bundesministerium für Gesundheit aus. Auch bei Scholz & Friends Agenda wird Völker das Bundesministerium für Gesundheit betreuen. Zudem ist das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur einer der Kunden der Agentur. "Daniel Völker ist eine tolle Verstärkung für den wachsenden Bereich der gesellschaftspolitischen Kommunikation. Mit seinen Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Gesundheit und Ernährung passt er perfekt zum Kompetenzprofil unserer Agentur", lassen sich die beiden Geschäftsführer von Scholz & Friends Agenda Klaus Dittko und Stefan Wegner gemeinsam zitieren.

"Ich freue mich darauf, mit einem starken Team an kreativen und nachhaltigen Kommunikationslösungen für unsere Kunden zu arbeiten", sagt Völker, der 2015 zum Thema Krisenkommunikation in der Finanzkrise promovierte, zu seiner neuen Aufgabe. "Resonanz braucht Relevanz, das gilt für alle Disziplinen. Scholz & Friends ist die beste Adresse, nicht nur für kreative orchestrierte Kampagnen, sondern auch für kluge politische und dialogische Kommunikation." tt
Meist gelesen
stats