Saatchi & Saatchi Consultant Simon Thun wird Strategiechef

Donnerstag, 13. März 2014
Simon Thun verstärkt Saatchi & Saatchi (Foto: Agentur)
Simon Thun verstärkt Saatchi & Saatchi (Foto: Agentur)

CEO Christian Rätsch stellt bei Saatchi & Saatchi die ersten personellen Weichen. Wie der seit Ende 2013 amtierende Agenturmanager bestätigt, wird Simon Thun neuer Strategiechef der Frankfurter Publicis-Tochter. Die Position des Chief Strategy Officer wurde neu geschaffen. Mit Karl Bates gab es früher einen Head of Planning, er hat die Agentur aber schon vor längerer Zeit verlassen. Der neue Mann kommt von der Unternehmensberatung Prophet. Dort war er als Associate Partner tätig. Zuvor war er Mitgründer der Managementberatung Noshokaty, Döring & Thun, die 2011 mit Prophet fusioniert wurde. Zu den Branchen, auf die sich Thun spezialisiert hat, gehören Automobil und Finanzdienstleister. Über Agenturerfahrung verfügt der neue Strategiechef aus seiner Tätigkeit bei BBDO Consulting in Düsseldorf (heute: Batten & Company). Aus dieser Zeit kennt er auch den heutigen Saatchi-CEO Rätsch.

Die Verpflichtung von Thun ist ein Signal, in welche Richtung das neue Management die Agentur führen will. Auch Rätsch steht für eine starke unternehmensberaterische Ausrichtung. Vor diesem Hintergrund wird es interessant sein zu sehen, wer der neue Kreativchef von Saatchi & Saatchi wird. Ein entsprechender Kandidat soll bereits ausgeguckt sein. mam
Meist gelesen
stats