Rebranding DDB streicht Tribal aus dem Namen / Nachschlag von Henkel

Donnerstag, 10. Juli 2014
Thomas Funk (l.) und Eric Schoeffler setzen nur noch auf die Marke DDB (Foto: Agentur)
Thomas Funk (l.) und Eric Schoeffler setzen nur noch auf die Marke DDB (Foto: Agentur)
Foto: dfv

BBDO hat es gemacht, FCB auch. Jetzt folgt DDB: Die Omnicom-Tochter verabschiedet sich vom Doppelnamen und streicht die Marke Tribal aus der Firmenbezeichnung. Künftig tritt die Agentur nur noch unter dem Label DDB auf. Damit will das Team um CEO Thomas Funk und CCO Eric Schoeffler verdeutlichen, dass die Fusion der beiden Marken abgeschlossen ist. Vor vier Jahren hatten die damaligen Gruppenchefs Tonio Kröger und Amir Kassaei entschieden, die Agenturen Tribal DDB und DDB zusammenzuführen und das auch im Namen deutlich zu machen. Der Merger verlief zunächst recht holprig und war mit mehreren Personalabgängen verbunden. Seit einiger Zeit ist aber wieder Ruhe eingekehrt. "Mit der Fusion haben wir damals auf die neuen Anforderungen an Marketingkommunikation durch die Digitalisierung reagiert", sagt CEO Funk. Dieser Transformationsprozess sei nunmehr beendet. "Unsere digitale Kompetenz und unsere kreative Exzellenz spiegeln sich am besten in unseren Arbeiten wieder", ergänzt CCO Schoeffler.

Das Rebranding erfolgt im Kontext eines weltweiten Markenrelaunchs von DDB. Die Agentur hat sich ein neues Corporate Design und einen neuen Claim ("Imagine. Inspire. Influence.") verpasst. Ein Ziel ist es, das Erbe von Gründervater Bill Bernbach noch stärker in den Vordergrund zu stellen. Die Umstellung auf das neue Label erfolgt in Deutschland zum 1. August. Dann treten die Büros in Berlin, Hamburg, Düsseldorf und Wolfsburg nur noch unter dem Namen DDB auf.

Bewegung gibt es wohl auch in Sachen Neugeschäft: Nach den Erfolgen bei Tchibo und Henkel ("Taft") kann sich die Agentur nach Informationen von HORIZONT jetzt auch die Etats für "Fa" (ebenfalls von Henkel) und Immowelt sichern. mam

Mehr zur Entwicklung bei DDB lesen Sie in HORIZONT-Ausgabe 28/2014 vom 10. Juli
Meist gelesen
stats