Ranking Vok Dams ist größte Agentur für Live-Kommunikation

Dienstag, 13. August 2013
Colja Dams bleibt mit Vok Dams an der Spitze des Rankings (Bild: Agentur)
Colja Dams bleibt mit Vok Dams an der Spitze des Rankings (Bild: Agentur)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Honorarumsatz Ranking Martin Schnaack


Die Wuppertaler Vok Dams Gruppe hat im vergangenen Jahr zwar 4,5 Prozent an Honorarumsatz verloren, behauptet mit einem Honorarumsatz in Höhe von 20,61 Millionen Euro aber den ersten Platz im aktuellen Ranking der Event-Agenturen. Mit hauchdünnem Abstand folgt die Münchner Avantgarde auf dem zweiten Rang mit einem Honorarumsatz im Bereich Live-Kommunikation in Höhe von 20,2 Millionen Euro. Deren Sprecher Martin Schnaack kündigt gegenüber HORIZONT.NET aber bereits Protest an, da er mit der Erhebungsmethodik des Rankings nicht einverstanden ist. Auf dem dritten Platz folgt auf Avantgarde mit deutlichem Abstand die Kölner Uniplan, die 2012 einen Honorarumsatz von 9,83 Millionen Euro erreichte.

Insgesamt haben sich dieses Jahr nur 16 Spezialagenturen für Live-Kommunikation an dem Ranking beteiligt, deren Honorarumsatz im Vergleich zu 2011 um drei Prozent auf 105,75 Millionen Euro angestiegen ist. ejej
Meist gelesen
stats