Premiere von Oliver Voss "Joey’s befriedigt" - Pizza-Lieferant erobert die Werbeblöcke

Montag, 20. April 2015
Die Produktion des Spots übernahm Film Deluxe
Die Produktion des Spots übernahm Film Deluxe
Foto: Screenshot TV-Spot / Joey's
Themenseiten zu diesem Artikel:

Oliver Voss Joey's Pizza


Geredet wird in dem 20-Sekünder nicht. Es ist die pure Lust, die im Fokus steht. Der TV-Spot von Joey’s Pizza zeigt eine junge Frau, die beim Genuss einer Mafiatorte geradezu in Ekstase gerät. Der Clip unter dem Claim "Joey’s befriedigt" ist das Herzstück der Kampagne, mit der das Franchise-Unternehmen in diesen Tagen in die Offensive gegangen ist. Es ist der erste große werbliche TV-Aufschlag der Hamburger, die bislang auf Plakate setzten.
Verantwortlich für die Kreation ist die ebenfalls in Hamburg ansässige Agentur Oliver Voss, die nach einem Pitch seit Ende 2014 als kreative Leadagentur von Joey’s Pizza fungiert. Der von Film Deluxe (Regie: Kay Kienzler) produzierte Spot soll verdeutlichen, was das Essen von Joey’s Pizza ausmacht – reine Befriedigung. Die Basis für den Auftritt ist eine neu entwickelte Positionierung, die der Pizza-Lieferant zusammen mit der Markenberatung Esch The Brand Consultants erarbeitet hat. Wann weitere Maßnahmen starten, ist noch nicht bekannt. Die Kampagne ist der jüngste Vorstoß des Unternehmens, die Marktführerschaft bei Pizza Home Delivery weiter auszubauen und Konkurrenten wie Hallo Pizza aus dem Rheinland auf Abstand zu halten. Anfang des Jahres ergänzte der Franchise-Geber mit über 200 Betrieben sein Sortiment um Burger. Bislang bestand dieses aus Pizza, Pasta, Baguettes und Salaten. jm
Meist gelesen
stats