Posma Awards Pro Concept und Shopkick gewinnen Gold

Montag, 10. Oktober 2016
Die Posma zeichnet wegweisende PoS- und Promotionkampagnen aus
Die Posma zeichnet wegweisende PoS- und Promotionkampagnen aus
Foto: Posma
Themenseiten zu diesem Artikel:

shopkick Saturn Schwarzkopf Peter Dräger Grey Shopper


Die Gewinner der diesjährigen Posma Awards stehen fest: Gold geht an die Agentur Pro Concept aus der Brandgalaxy Group und die Prämien-App Shopkick. Darüber hinaus vergab die Jury neun Silber- und 32 Bronzemedaillen. Eingereicht waren etwas mehr als 60 Arbeiten. Die Posma Awards haben sich auf die Fahnen geschrieben, wegweisende PoS- und Promotionkampagnen auszuzeichnen.
Pro Concept konnte mit der Kooperationspromotion "Lust auf Veränderung" für Schwarzkopf punkten, Shopkick mit "Die sensationelle Schatzsuche von Saturn & Shopkick" im Auftrag des Elektonikhändlers Saturn. Die beiden Goldgewinner qualifizieren sich für die Teilnahme am IMC-Wettbewerb des europäischen Agenturverbands. Die meisten Trophäen konnten die Agenturen Smartin Advertising und Stein Promotions mit nach Hause nehmen. Sie gewannen insgesamt sieben Auszeichnungen, je einmal Silber und je sechsmal Bronze. Dahinter rangiert mit insgesamt fünf Preisen (zweimal Silber, dreimal Bronze) die Agentur WVP Werbegesellschaft. Über jeweils vier Bronzemedaillen können sich Wegner & Partner sowie Moccamedia freuen. "Unser Ziel ist, durch aktive und gezielte Informationsarbeit dem PoS-Marketing den Stellenwert zukommen zu lassen, der ihm gebührt. Hier sind wir noch lange nicht am Ziel", sagt Verbandschef Peter Dräger, im Hauptberuf Geschäftsführer bei Grey Shopper, über die Arbeit der Posma und ihren Award. Dem Verband gehören aktuell 19 Agenturen an. Die vollständige Siegerliste der Posma Awards 2016 finden Sie hiermam
Meist gelesen
stats