Posma Award Einsendefrist wird verlängert

Donnerstag, 22. Mai 2014
Posma-Präsident Peter Dräger
Posma-Präsident Peter Dräger
Themenseiten zu diesem Artikel:

Einsendefrist Peter Dräger Grey Shopper


Die Organisatoren des Posma-Awards verlängern die Einsendefrist. Interessenten aus Agenturen und Unternehmen haben nun noch bis zum 30. Mai Zeit, beispielhafte Arbeiten aus dem Bereich Kommunikation am Point of Sale einzureichen. Bewertet werden die Kampagnen von einer Fachjury unter Leitung von Peter Dräger, Präsident des Posma-Verbands. "Jedes Jahr werden viele richtig gute Kampagnen eingereicht. Wir freuen uns auf alle Bewerbungen und sind gespannt, wer dieses Jahr die goldene Trophäe mit nach Hause nehmen darf", sagt Dräger, im Hauptberuf Chef der Düsseldorfer Agentur Grey Shopper.

Die Preisverleihung findet im Oktober im Rahmen des PoS-Summits statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: "Der Point of Sale ist überall - stationär, online, mobile". Die Gewinner des deutschen Posma-Awards - weitere Infos und die Teilnahmeunterlagen finden Sie hier - sind automatisch für den internationalen Wettbewerb IMC qualifiziert. Er wird vom europäischen Agenturendachverband EACA ausgerichtet. hor
Meist gelesen
stats