Pitchgewinn Grey Berlin sichert sich Getränke Hoffmann

Dienstag, 23. Februar 2016
Matthias Meusel ist Managing Director von Grey Berlin
Matthias Meusel ist Managing Director von Grey Berlin
Foto: Grey

"Getränke muss man können": So lautet der Claim der Kampagne, die Grey Berlin für Getränke Hoffmann entwickelt. Die Agentur sicherte sich den Etat in einem mehrstufigen Pitch. Für den Getränkefachmarkt, der zur Radeberger-Gruppe gehört, handelt es sich dabei um die erste Imagekampagne in der 50-jährigen Geschichte des Unternehmens.
Im Mittelpunkt der Kampagne soll die Getränke- und Servicekompetenz von Getränke Hoffmann und dessen Mitarbeiter stehen, wie Grey mitteilt. Der Auftritt umfasst Out-of-Home, Online-Bewegtbild, Print und Funk. Die Kampagne wird voraussichtlich im März bzw. April starten. Verantwortlich bei der Agentur sind Managing Director Matthias MeuselExecutive Creative Director Jan Lucas und Achim Weber, ebenfalls Executive Creative Director. Besonders "die moderne und kreative Herangehensweise sowie das Getränke-Know-how" von Grey Berlin habe im Pitch überzeugt, sagt Mario Benedikt, Geschäftsführer von Getränke Hoffmann. Die Agentur betreut etwa den Kunden Heineken Deutschland, Meusel selbst arbeitete schon für Coca-Cola, wo er die integrierte Kommunikation der Marke in Deutschland verantwortete. "Für uns ist das Unternehmen ein besonders spannender Kunde aus dem Bereich Handel", so Meusel.

Getränke Hoffmann betreibt mehr als 300 Filialen in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Sachsen. Damit gilt das Unternehmen als größter Getränkefachmarkt Deutschlands. 1966 in West-Berlin gegründet, gehört das Unternehmen seit 1989 zu 100 Prozent zur Radeberger-Gruppe. ire
Meist gelesen
stats