Pitcherfolg Scholz & Friends trinkt Badischen Wein

Dienstag, 17. Dezember 2013
André Klein freut sich über den neuen Kunden Badischer Wein (Foto: Scholz & Friends)
André Klein freut sich über den neuen Kunden Badischer Wein (Foto: Scholz & Friends)

Scholz & Friends hat den Kommunikationsetat des Badischen Weins im Pitch gewonnen. Die Hamburger Agentur verantwortet somit künftig den Markenauftritt des drittgrößten Weinbaugebiets Deutschlands. Zuletzt wurde Badischer Wein fünf Jahre lang von der Kirchheimer Werbeagentur FMK betreut. Der neue Auftritt, der im März 2014 auf der Messe ProWein vorgestellt wird, umfasst eine deutschlandweite Kampagne, ein neues Corporate Design sowie den Relaunch der Website des Unternehmens. Ziel ist es, die Marke im nationalen und internationalen Wein-Umfeld klar zu positionieren und gleichzeitig für jüngere Zielgruppen zu öffnen, wie es in einer offiziellen Mitteilung heißt.

"Für die badischen Winzer eine sowohl einheitliche als auch emotionale Kommunikationslinie zu finden, ist eine echte Herausforderung. Doch Scholz & Friends ist genau das gelungen und hat alle unsere Winzer von der kreativen Idee und der Neuausrichtung der Marke überzeugt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die ersten Ergebnisse", begründet Sonja Höferlin, Geschäftsführerin von Badischer Wein, die Entscheidung.

André Klein, Geschäftsführer Kreation bei Scholz & Friends Hamburg, ergänzt: "Die Profilierung von Marken, die das Leben der Menschen mit Genuss bereichern, ist unsere große Leidenschaft. Der Gewinn der Marke Badischer Wein rundet diese Kompetenz ab". tt
Meist gelesen
stats