Pitchentscheidung Havas gewinnt Vorwerk-Marke Kobold

Dienstag, 21. März 2017
Der Kobold VT300 Bodenstaubsauger von Vorwerk
Der Kobold VT300 Bodenstaubsauger von Vorwerk
Foto: Vorwerk

Havas Germany kann einen neuen Kunden melden: Das Düsseldorfer Büro der Agentur hat sich in einem Pitch den Etat für den Geschäftsbereich Kobold aus dem Unternehmen Vorwerk gesichert. Eigenen Angaben zufolge setzte man sich dabei gegen drei Mitbewerber durch. Bisheriger Etathalter war der Ortskonkurrent Jahns & Friends.
"Uns gefiel insbesondere die klare Strategie und die überzeugende kreative Umsetzung On- & Offline, die uns das Team von Havas Düsseldorf im Pitch präsentiert hat", begründet Marcel Magner, Leiter Marketing bei Kobold Deutschland, die Pitch-Entscheidung.
Unter der Marke Kobold vertreibt Vorwerk, das vor allem für sein Küchengerät Thermomix bekannt ist, Produkte aus den Bereichen Reinigung und Raumpflege, etwa Saugwischer und Staubsauger. Um Letztere soll sich Havas nun insbesondere kümmern: Vorwerk hat die Agentur mit der Entwicklung einer Kampagne für die Kobold Staubsauger beauftragt. Starten soll die Kampagne im Mai.

"Mit unserer Kampagne, die entlang der Customer Journey ein konsistentes Markenerlebnis erzeugt, werden wir neben den bestehenden Zielgruppen insbesondere auch jüngere Zielgruppen ansprechen und für die hochwertigen Produkte von Vorwerk Kobold begeistern", sagt Guido Körfer, Managing Director von Havas in Düsseldorf. Neben Körfer betreuen Andreas Henke (Kreation), Mathias Staar (Strategie) und Eung-Seob Kim (Beratung) den Kunden.
Meist gelesen
stats