Pilot Hamburg Hartmut Brügner kommt als Direktor Markt- und Mediaforschung

Donnerstag, 24. November 2016
Hartmut Brügner wird Mafo-Chef bei Pilot
Hartmut Brügner wird Mafo-Chef bei Pilot
© Pilot

Pilot Hamburg verstärkt die Führungsmannschaft. Als Direktor Markt- und Mediaforschung steigt Hartmut Brügner bei der Agenturgruppe ein. Er ist ab sofort für alle zentralen Forschungsprojekte zuständig und berichtet an Geschäftsführerin Martina Vollbehr. Der 51-Jährige war zuletzt für Kollat Media Team und Millward Brown tätig.
Konkret soll sich Brügner um die Weiterentwicklung von Pilot-Produkten kümmern, beispielsweise zu Screen-übergreifender Kommunikationsplanung, Realtime-Brand-Tracking und zur Optimierung von Digitalkampagnen, teilt die Agentur mit. Der Neuzugang hat während seiner Laufbahn nicht nur auf Agentur-, sondern auch auf Vermarkter- und Kundenseite gearbeitet. Zu seinen Stationen neben Kollat Media Team sowie Millward Brown gehören OMD, IP Deutschland und Henkel. Mit Hartmut Brügner gewinnen wir einen ausgewiesenen Experten für unser Team. Er beherrscht die gesamte Klaviatur der modernen Marktfoschung", freut sich Geschäftsführerin Vollbehr. Pilot hatte sich zuletzt mit dem früheren Mindshare-Chef Christof Baron verstärkt. Er soll für die Agenturgruppe eine Niederlassung in Frankfurt aufbauen. Außerdem kam der ehemalige Serviceplan-Manager Michael Frank an Bord. mam
Meist gelesen
stats