Peugeot Havas inszeniert Modell 2008 als selbstbewussten City SUV

Donnerstag, 02. Juni 2016
Peugeot mixt im aktuellen Spot Real- und Comicszenen
Peugeot mixt im aktuellen Spot Real- und Comicszenen
Foto: Peugeot
Themenseiten zu diesem Artikel:

Peugeot SA Facelift Andreas Henke


Mit einer integrierten Kampagne präsentieren der französische Autohersteller Peugeot und seine Stammagentur Havas den neuen Peugeot 2008. Das vor drei Jahren gelaunchte Modell zeigt sich nach einem Facelift in neuem Look und mit erweiterten Ausstattungsmerkmalen. Konzeptionell wird das City-SUV als Auto für selbstbewusste Städter positioniert.

Der Auftritt basiert auf der 2015 von Havas Worldwide Düsseldorf entwickelten Positionierung „Impress Yourself“. Dementsprechend geht es in der Kampagne darum, nicht anderen gefallen zu wollen, sondern in erster Linie sich selbst. „Der Film erzählt den Moment, der alles ändert. Es ist der eigenste Moment des Erfolgs der Protagonisten“, heißt es in der Pressemeldung. „Sie verkörpern eine starke und souveräne Haltung.“ Um diese Haltung auszudrücken, hat Havas das Stilmittel des Vignettenfilms gewählt. In einem urbanen Umfeld wird oben beschriebene Story anhand unterschiedlicher Darsteller erzählt. Regie bei dem Film führte erneut der Kreativchef von Havas Worldwide Düsseldorf Andreas Henke. Er stand bereits bei Filmen der Promotionkampagne für die drei Modelle 2008, 208 und 308 SW GT hinter der Kamera. „Hier kommen das Interesse des Kunden, die finanziellen Mittel möglichst effizient einzusetzen, und meine persönliche Leidenschaft zusammen“, erklärte er Anfang des Jahres zu diesem durchaus ungewöhnlichen Modell.

Bei der Kommunikation gibt es neben dem TV-Spot ein umfangreiches Bewegtbildkonzept für Owned- und Paid-Media-Kanäle. Mithilfe unterschiedlicher Filmvarianten soll die Positionierung gestärkt werden. Bei der Realisierung der Filme hat Henke wie bereits in der Vergangenheit auf die Frankfurter Produktionsfirma Black Pearl vertraut.

Neben den Werbefilmen werden in der ersten Phase der Kampagne Printanzeigen und Online-Banner eingesetzt. Später soll der Auftritt mit Social-Media- und PR-Maßnahmen ausgebaut werden. Hier haben die Agenturschwestern Havas Beebop und Havas PR unterstützt. Im Zentrum dieser zweiten Phase stehen Influencer, die mit dem Peugeot 2008 ihren eigenen Weg gehen und darüber berichten. Dreh- und Angelpunkt dieser Aktivitäten ist die Contentplattform peugeot-impress-yourself.de. bu

Meist gelesen
stats