Performance-Marketing-Spezialist Syzygy beteiligt sich mehrheitlich an Catbird Seat

Freitag, 02. Juni 2017
Lars Lehne, Vorstandsvorsitzender der Syzygy AG
Lars Lehne, Vorstandsvorsitzender der Syzygy AG
© Foto: Rainar von Wienkowski

Die Syzygy-Gruppe hat sich 51 Prozent der Anteile an Catbird Seat gesichert. Der digitale Performance-Marketing-Dienstleister mit Standorten in München und Berlin ist spezialisiert auf maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Analytics, SEO, SEA, RTA, Content Marketing sowie Social-Media-Marketing und gehört zu den am schnellsten wachsenden Performance Marketing Agenturen Deutschlands.

Wie Syzygy mitteilt, sollen die Catbird-Seat-Inhaber Sepita Ansari, Matthias Weth, Frank Hohenleitner und Axel Landschoof Gesellschafter bleiben und weiterhin die Geschäfte führen. Zu den Kunden des Unternehmens gehören unter anderem AutoScout24, Stihl, Disney, Fressnapf, ADAC und L’Oréal. Catbird Seat wurde 2009 von Ansari und Weth gegründet und beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter. Im vergangenen Jahr wurde das Unternehmen als beste SEO-Agentur 2016 ausgezeichnet. Bei den Criteo-Performance-Marketing-Awards wurde es zur besten Performance-Marketing Agentur des Jahres 2017 gekürt.

"Mit Catbird Seat konnten wir einen der renommiertesten Player im Performance Marketing für Syzygy gewinnen", sagt Lars Lehne, Vorstandsvorsitzender der Syzygy AG. "Durch ihre vielfach ausgezeichnete Arbeit und das schnelle Wachstum passt die Agentur ausgezeichnet zu unserer dynamischen Unternehmenskultur und ergänzt hervorragend unser Portfolio als Bindeglied zwischen Media, Technology und Kreation.
Die beiden Catbird-Seat-Gründer Sepita Ansari und Matthias Weth
Die beiden Catbird-Seat-Gründer Sepita Ansari und Matthias Weth (Bild: Catbird Seat)
"Auch Catbird-Seat-Mitgründer Sepita Ansari zeigt sich zufrieden mit diesem Schritt: "Wir haben uns bewusst für Syzygy entschieden, da wir ein gleiches Verständnis für Werte, Philosophie und Zukunft einer Agentur haben. Im digitalen Marketing ist Technologie ein elementarer Baustein – die enge Zusammenarbeit mit dem Top-Management der Syzygy ermöglicht es uns, gemeinsam bessere technische Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln." ron

Meist gelesen
stats