PHD Rudolf Wonner baut digitales Planning-Center auf

Donnerstag, 16. Oktober 2014
Rudolf Wonne wechselt von Universal McCann zu PHD
Rudolf Wonne wechselt von Universal McCann zu PHD
Foto: Foto: PHD
Themenseiten zu diesem Artikel:

PHD Rudolf Wonner Sabine Knöpfel-Ruth


Seit Anfang des Monats ist Rudolf Wonner bei der Frankfurter Mediaagentur PHD als Head of Digital Planning Center an Bord. In dieser Funktion soll der 33-Jährige den Aufbau des Centers übernehmen, wo das Medianetwork aus der Omnicom Media Group ein 15-köpfiges Team für die digitalen Disziplinen Planung, Einkauf und das Ad Management zusammenführt.

Der diplomierte Medienwirt kommt von dem Frankfurter Medianetzwerk Universal McCann, wo er als Head of Operations unter anderem für die Entwicklung von digitalen Strategien und die Einführung eines agenturweiten Planungstools für den Online-Bereich zuständig war.

Zu Wonners weiteren beruflichen Stationen gehört unter anderem Mediacom Interaction in Düsseldorf. Bei PHD wird er an die Managing Direktorin Sabine Knöpfel-Ruth berichten. ejej

Meist gelesen
stats