Online-Film Tempo erinnert Menschen an die rührendsten Momente des Jahres

Freitag, 20. Dezember 2013
-
-


Die Svenska Cellulosa Aktiebolaget-Marke Tempo hat sich gemeinsam mit ihrer Stammagentur Publicis in der Vorweihnachtszeit etwas ganz Besonderes ausgedacht: In Berlin und Mailand wurden dazu Passanten nach dem Moment des Jahres befragt, den sie am liebsten noch einmal erleben würden. Die Ergebnisse wurden in einem Online-Film festgehalten, der auf der Microsite NimmdireeinenMoment.com zu sehen ist. Mit den zwei dreiminütigen Spots will die Taschentuch-Marke laut eigenen Angaben einen Beitrag dazu leisten, dass sich Menschen nach einem ereignisreichen Jahr der Bedeutung des Weihnachtsfestes bewusst werden. Dabei wurden die Antworten der Passanten unmittelbar hinter ihnen großflächig auf eine Wand projiziert.

"Wenn man das Jahr Revue passieren lässt, sind es meist die emotionalen Erlebnisse, an die man sich erinnert. Tempo ist in all diesen rührenden Momenten dabei. Deshalb wollen wir zum Jahresende zeigen, was Weihnachten wirklich bedeutet", so Paul Byham, Senior Global Brand Manager Global Hygiene Category bei SCA zur Intention der Kampagne. "Die Idee stieß sowohl in Berlin als auch in Mailand auf sehr positive Resonanz. Deshalb sammeln wir weiter."

Auf der Microsite zur Kampagne können Nutzer ihre eigenen Momente des Jahres ab sofort als Foto und Text teilen. Die Beiträge werden dann automatisch mit der Pinterest-Seite von Tempo verlinkt. tt
Meist gelesen
stats