One Show Gold für Leo Burnett Laeufer und Ogilvy

Donnerstag, 12. Mai 2016
Die Berliner Niederlassung von Leo Burnett überzeugt in New York mit dem Verpackungsdesign der OH!-Saftflaschen
Die Berliner Niederlassung von Leo Burnett überzeugt in New York mit dem Verpackungsdesign der OH!-Saftflaschen
Foto: One Show

Die Gewinner der New Yorker One Show werden dieses Jahr in zwei Etappen prämiert. Der erste Schwung Edelmetall-Pencils wurde gestern Abend in der New Yorker Gotham Hall verliehen. In den Kategorien Print & Outdoor, Design, Direct, Branded Entertainment und PR wechselten 282 Trophäen in Gold, Silber und Bronze ihre Besitzer. Außerdem gab es sechsmal den Hauptpreis "Best in Discipline". Rund 5 Prozent der Preise - insgesamt 14 - gehen nach Deutschland. 

Über je einen goldenen Pencils können sich Leo Burnett Laeufer und Ogilvy freuen. Leo Burnett Laeufer erhielt den Preis in der Sparte Design für die Verpackung "Squeeze Bottles" für OH!-Saft, eine Marke von Mymuesli. Ogilvy Berlin wurde im Bereich Print & Outdoor für die Kampagne rund um das Buch "Mein Kampf - against racism" ausgezeichnet. Die Frankfurter Niederlassung des Networks bekam zudem Bronze für das "Hasenrasen" im Auftrag von Media-Markt.

Daneben gingen gestern Abend drei silberne und neun bronzene Pencils nach Deutschland. Die weiteren Preisträger sind Grabarz & Partner, Heimat, Jung von Matt, Scholz & Friends und Serviceplan mit den Kunden Exit Deutschland und Robin Wood, Otto, Mercedes-Benz, Amnesty International und Cucula sowie BMW, World Press Photo und Sky Deutschland. Folgende internationale "Best in Discipline"-Gewinner (BiD) wurden gekürt - zu einigen davon liegen Youtube-Videos mit den Jurybegründungen vor. So beschreibt unter anderem Kolle-Rebbe-Kreativgeschäftsführer Fabian Frese den BiD-Gewinner in der Kategorie Direct "The Interactive Form" für Canal+ von BETC und BETC Digital in Paris:


Print & Outdoor: "Survival Billboard" für Microsoft von McCann und M:united in London:


Design: "Nameless Paints" für Kokuyo von Dentsu in Tokyo 

Branded Entertainment: #NOTCOMINGSOON für Remy Cointreau / Louis XIII von FF und Moonwalk, beide New York:


Responsive Environments: "The Last Shot" für Jordan Brand von AKQA in San Francisco und Los York in Los Angeles.

Public Relations: "Inspiring Spirit" für Scoot von Saatchi & Saatchi, Publicis und Sweeney Vesty in Singapore:
Am Freitagabend werden die restlichen Gewinner in den Kategorien Film, Interactive, Cross-Platform, IP, Social Media, Mobile, UX/UI und Radio sowie der Best-of-Show-Gewinner bekannt gegeben. bu

Meist gelesen
stats