Ogilvy Bei Schwäbisch Hall wird es heimelig

Montag, 11. Januar 2016
Schwäbisch Hall: Zuhause finden die wichtigsten Vier-Augen-Gespräche statt
Schwäbisch Hall: Zuhause finden die wichtigsten Vier-Augen-Gespräche statt
Foto: Ogilvy / Schwäbisch Hall
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ogilvy Bausparkasse Schwäbisch Hall Karin Kaiser Czar


Im Sommer hatte Schwäbisch Hall ihrem langjährigen Kreativpartner Ogilvy erneut ihr Vertrauen ausgesprochen. Nun gibt die Bausparkasse den Startschuss für die neue Kampagne aus der Feder der Frankfurter Agentur. Der Spot stellt den wichtigsten Ort der Welt in den Mittelpunkt: das eigene Zuhause.
Wo finden die wichtigsten Meetings und Abstimmungsprozesse statt? Wo leben die bedeutendsten Models, Global-Player und Bosse? Wer jetzt an große Finanzmetropolen wie Shanghai, New York oder London denkt, liegt falsch, lautet die Antwort von Schwäbisch Hall. Es seien das eigene Zuhause und die eigene Familie, die im Leben wirklich zählen. Dieser Botschaft folgend, besteht das Commercial aus Vignetten aus dem Familienleben.
Edzard Piltz realisierte die Motive für den neuen Auftritt
Edzard Piltz realisierte die Motive für den neuen Auftritt (Bild: Ogilvy / Schwäbisch Hall)
"Unser neuer Werbeauftritt geht einen Schritt näher an die Menschen heran und zeigt mit einem Augenzwinkern, was wirklich zählt im Leben", erklärt Karin Kaiser, Abteilungsleiterin Markenmanagement und Verkaufsförderung bei Schwäbisch Hall. Die Kampagne übersetze die Markenpositionierung "Heimat" und führe den 2012 eingeführten kreativen Leitgedanken vom wichtigsten Ort der Welt fort. Kaiser: "Mit unserer Werbelinie konnten wir bereits deutliche Zuwächse in der Markensympathie sowie der Markenpräferenz erreichen. Unsere neue Kampagne schließt hier an und wird dies ausbauen." Der von Czar in Berlin produzierte Spot ist ab heute als 30- und 20-sekündige Version im TV zu sehen. Zusätzlich gibt es einen 15-sekündigen Produktspot. Online setzt Schwäbisch Hall den 20-Sekünder als Pre- und Midroll ein, ergänzt durch verschiedene Banner. Abgerundet wird das Maßnahmenpaket von Motiven, die in den genossenschaftlichen Partnerbanken vor Ort eingesetzt werden. Fotografiert wurden diese von Edzard Piltz. Ogilvy Frankfurt betreut den Etat der Schwäbisch Hall seit 1985. jeb
Meist gelesen
stats