Offiziell Panja Grünewald wird Strategie-Geschäftsführerin von Scholz & Friends Hamburg

Mittwoch, 04. November 2015
Panja Grünewald
Panja Grünewald
Foto: Scholz & Friends

Panja Grünewald wird zum 1. Januar 2016 neue Strategie-Geschäftsführerin bei Scholz & Friends in Hamburg. Wie die Agentur jetzt offiziell mitteilt, übernimmt die 44-Jährige die strategische Führung im Zuge der Implementierung des Partnersystems und der Berufung von Constantin Dudzik zum Chief Strategy Officer der Scholz & Friends Group.
Laut der Agentur ist die Schaffung der Position für Grünewald der nächste Schritt zur weiteren Vernetzung zentraler Kernkompetenzen im "Orchester der Ideen". Die neue Strategiechefin ist gemeinsam mit der Geschäftsführung um Roland Bös für die Führung des Hamburger Standorts verantwortlich. Zuvor war sie seit 2014 Geschäftsführerin der Scholz & Friends Strategy Group. "Das Orchester ist ein Bild für Zusammenarbeit und Co-Kreation - beides Prinzipien, um effizient und inspiriert zu den besten Ergebnissen zu kommen. Ich freue mich als künftige Geschäftsführerin von Scholz & Friends in Hamburg sehr darauf, gemeinsam mit Constantin unsere strategische Kompetenz als Motor für strategische Innovation, kreative Exzellenz und digitale Transformation zu nutzen", sagt Grünewald.
Constantin Dudzik
Bild: Constantin Dudzik

Mehr zum Thema

Scholz & Friends Constantin Dudzik wird Strategiechef

Mit-Geschäftsführer Dudzik ergänzt: "Mit der Strategy Group haben wir ein leistungsstarkes Erfolgsmodell für Kunden, das wir in der neuen Formation noch weiter stärken und in die Agentur integrieren." Gemeinsam mit Grünewald wolle man nun die strategische Leistungsfährigkeit der Gruppe "auf das nächste Level heben".

Grünewald begann ihre berufliche Karriere 1995 bei JWT in Mailand. Nach weiteren Stationen bei &Equity und Springer & Jacoby wechselte sie 2006 zu Scholz & Friends und betreute Kunden wie Unilever, Kraft Foods/Mondelez, Henkel, Axel Springer, Beck's und Mercedes-Benz. tt
Meist gelesen
stats