Nordpol Kampagne So fahndet das Thalia-Theater nach Beziehungspartnern

Dienstag, 25. April 2017
"In jeder guten Beziehung gibt's Theater": Die Kampagne möchte potenzielle Abonnenten im Alltag abholen
"In jeder guten Beziehung gibt's Theater": Die Kampagne möchte potenzielle Abonnenten im Alltag abholen
© Nordpol
Themenseiten zu diesem Artikel:

Thalia


"Endlich eine Beziehung, in der alles nur gespielt ist" und "Die dramatischste Art, sich zu verpflichten": Dies sind zwei der Slogans, mit denen die Agentur Nordpol Abonnenten für das Thalia Theater anlocken möchte. Die Kampagne setzt auf Nähe zum Alltag und den Wunsch nach Verbindlichkeit.

Mit Out-of-Home-Motiven, Werbung in den sozialen Medien sowie Anzeigen im "Spiegel" und dem "Zeit-Magazin" will die Hamburger Agentur Nordpol auf das Thalia Theater aufmerksam machen und "Langzeit Beziehungen" anzetteln. Dabei stehen nicht unbedingt die Bilder auf den Werbemitteln im Vordergrund, sondern die Slogans, mit denen Thalia neue Abonnenten gewinnen will. Die Sprüche sollen die Zielgruppe der 35- bis 55-Jährigen in ihrem Alltag abholen und die Sehnsucht nach Verbindlichkeit ansprechen, die in Zeiten der Digitalisierung unerfüllt bleibe, so die Agentur.

„Gerade die Generation 35+ ist genervt von der eigenen Unverbindlichkeit. Weil in dem Überangebot der Content-Digitalisierung alles möglich scheint, aber stattdessen alles zu kurz kommt, insbesondere echte Inhalte. Bei einer Kultur-Institution wie dem Thalia geht es eben gerade nicht zum Binge-Watching, sondern um Qualitätszeit“, erläutert Creative Partner Ingmar Bartels, der bei Nordpol die Kampagne verantwortet.
  • 48085.jpeg
    (Bild: Nordpol)
  • 48086.jpeg
    (Bild: Nordpol)
  • 48082.jpeg
    (Bild: Nordpol)
  • 48083.png
    (Bild: Nordpol)
  • 48088.jpeg
    (Bild: Nordpol)
  • 48089.jpeg
    (Bild: Nordpol)
  • 48090.png
    (Bild: Nordpol)
  • 48091.jpeg
    (Bild: Nordpol)
So soll den Neu-Abonnenten durch feststehende Theater-Termine im Kalender Sicherheit geboten werden. "Aus der Schwäche des Abonnements eine Stärke machen", sei die Devise der Strategie. Das Thalia Theater zählt zu den renommiertesten Theatern im deutschsprachigen Europa. Die Kooperation von Theater und Agentur besteht seit vielen Jahren und geht über klassische Kommunikation hinaus. So sind beide beispielsweise Partner der eCulture Initiative, die sich mit der Digitalisierung im Kulturbereich auseinandersetzt. bre

Meist gelesen
stats