Neustart Ex-Grey-Finanzchef Thomas Braun wird Berater

Freitag, 17. Januar 2014
Thomas Braun
Thomas Braun
Themenseiten zu diesem Artikel:

Thomas Braun Deutschland Uli Veigel


Der frühere Finanzchef der deutschen Grey-Gruppe Thomas Braun meldet sich mit einem eigenen Angebot zurück. In Zukunft will er mit Braun Consult Agenturen bei finanziellen und operativen Themen beraten, vor allem in Fragen der Administration. Zu seinem Angebot gehört eine von ehemaligen Agenturchefs entwickelte Cloud-basierte Software, die schnittstellenfreies Management ermöglichen soll. Braun stand von 2004 bis 2012 an der Spitze der Finanzabteilung von Grey in Deutschland. Bis Ende 2013 war er auf Projektbasis für das europäische Grey-Network tätig.

Auch der frühere Gruppenchef Uli Veigel hat sich vor kurzem selbstständig gemacht. Er betreibt eine eigene Markenberatung. Parallel ist Veigel weiterhin für das Grey-Netzwerk tätig, allerdings nicht in Deutschland. hor
Meist gelesen
stats