Neuschwansteiner Edelmärzen Nest One entwickelt neue Premium-Biermarke

Freitag, 10. Juli 2015
Neuschwansteiner Edelmärzen richtet sich an anspruchsvolle Biertrinker
Neuschwansteiner Edelmärzen richtet sich an anspruchsvolle Biertrinker
Foto: Nest One

Der Biermarkt wird derzeit mit so genannten Craft-Bieren geflutet, die neue Seiten der Braukunst zeigen sollen. Eines haben diese Sorten in der Regel gemeinsam: Sie sind recht erschwinglich. Dass Qualität durchaus ihren Preis hat, will nun die Memminger Brauerei mit ihrer Edelmarke Neuschwansteiner beweisen. Die neue Sorte Neuschwansteiner Edelmärzen soll sich an den anspruchsvollen Biertrinker wenden.
Den Auftrag für die Produkteinführung erhielt Nest One. Die Hamburger Agentur entwickelte die Corporate Identity samt Logo und Slogan, die Brandstory, das Flaschendesign und Packaging sowie die englischsprachige Website. In Arbeit sind außerdem derzeit der PoS-Auftritt sowie entsprechende Verkaufs- und Marketingbroschüren und ein Flagship-Store in unmittelbarer Nähe von Schloss Neuschwanstein. "Mit Nest One haben wir den perfekten Partner gefunden, der uns rundum in allen Belangen der gezielten Markenbildung kompetent unterstützt", sagt Christian Seitz, Geschäftsführer von "The World of Neuschwansteiner".
Eine 0,75-Liter-Flasche Neuschwansteiner Edelmärzen kostet 39,99 Euro
Eine 0,75-Liter-Flasche Neuschwansteiner Edelmärzen kostet 39,99 Euro (Bild: Nest One)
Unter dem Slogan "Traditionally unconventional" soll die neue Biersorte den Lebensstil des Mannes transportieren, der auch für den Bau des berühmten Schlosses Neuschwanstein verantwortlich war: König Ludwig II. von Bayern. Freude am Genuss und am Leben, guter Geschmack und Innovationsgeist sollen das Produkt dementsprechend auszeichnen. Alles Dinge, die auch das weltberühmte Bauwerk im Allgäu ausstrahlt. Auch einen Markenbotschafter für das Bier gibt es - und in dessen Adern fließt sogar blaues Blut: Leopold Prinz von Bayern, Nachkomme des bayerischen Königs Ludwig I.

"Wir haben eine Marke kreiert, die genauso wie das Schloss Neuschwanstein internationale Begehrlichkeiten weckt und mit positiven Assoziationen wie Qualität, Exklusivität, unkonventionellem Lebensstil und vor allem Außergewöhnlichkeit verbunden wird. Für uns war daher relativ schnell klar, dass Neuschwansteiner dafür prädestiniert ist, um im Luxus-Segment positioniert zu werden", erklärt Lars Debbert, geschäftsführender Gesellschafter und Kreativdirektor bei Nest One. Folglich müssen Käufer auch recht tief in die Tasche greifen: Die 0,75-Liter-Flasche Neuschwansteiner Edelmärzen kostet 39,99 Euro.

Kernmärkte für das Premiumbier sind Deutschland und Österreich. Neuschwansteiner Edelmärzen soll jedoch auch in den Wachstumsmärkten China, Mittlerer Osten und Russland verkauft werden. ire
Meist gelesen
stats