Mytoys Glück Berlin gewinnt TV-Etat

Dienstag, 14. Oktober 2014
Bastian Meneses von Arnim und Ulf Cerning von Glück Berlin
Bastian Meneses von Arnim und Ulf Cerning von Glück Berlin
Foto: Agentur

Erfolg für Glück Berlin: Die Kreativagentur hat sich in einem mehrstufigen Pitch um die My-Toys-TV-Kampagne 2015 gegen den bisherigen Etathalter VSF&P und M&C Saatchi durchgesetzt. Glück verantwortet nun die Ausarbeitung eines neues TV-Konzepts für den Online-Händler von Spielwaren.
"Wir sind in einem komplexen Markt, entsprechend vielschichtig war die Aufgabe. Angesichts der allesamt sehr kreativen, exakt auf unser Briefing zugeschnittenen Konzepte ist uns die Wahl nicht leicht gefallen", so Alexander Posselt, Leiter Marketing bei My Toys, zum Auswahlverfahren. "Letztlich haben wir uns für Glück Berlin entschieden, weil sie unserer Meinung nach die Aufgabe durch eine originelle und neue Art des Arbeitens am besten erfüllt hat. Wir freuen uns mit Glück eine frische TV-Kampagne für 2015 umzusetzen." Seit 2012 ist Mytoys in den TV-Werbeblöcken zu sehen und hat dabei jeweils mit VSF&P zusammengearbeitet - zuletzt bei der letztjährigen Weihnachtskampagne. Neben Alexander Posselt haben Felix Eckert (Teamleiter Kampagnen- und Shop-Management) und Robert Schneider (Strategie) den Pitch geführt. tt
Meist gelesen
stats