Muttertagskampagne Pandora und die Suche nach dem einzigartigen Dankeschön

Dienstag, 12. April 2016
Pandora inszeniert die Verbindung von Töchtern zu ihren Müttern mithilfe von kurzen persönlichen Botschaften
Pandora inszeniert die Verbindung von Töchtern zu ihren Müttern mithilfe von kurzen persönlichen Botschaften
Foto: Screenshot Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

Muttertagskampagne YouTube Stephen Fairchild


Im letzten Jahr landete Pandora mit seinem Muttertagsfilm einen Viralerfolg - bis heute zählt "The Unique Connection" auf Youtube mehr als 18 Millionen Klicks. Kein Wunder, dass die Schmuckmarke in diesem Jahr ein Follow-up an den Start bringt. Nach den kleinen Mädchen im Vorjahr stehen diesmal jedoch erwachsene Töchter und ihre Mütter im Fokus.
Wie schon 2015 will Pandora gemeinsam mit der Kreativagentur Another in seiner Muttertagskampagne die einzigartige Verbindung zwischen Mutter und Tochter mithilfe eines Experiments demonstrieren - und das über alle Kulturen, Ethnien und Lebensstile hinweg. In dem Online-Film "The Unique Thank You" begeben sich acht Mütter in einer Galerie voller kurzer Dankesbotschaften auf die Suche nach der einen, die von ihrer Tochter stammt. So viel vorweg: Das Ergebnis ist so emotional wie wenig überraschend.
"'The Unique Thank You' ist unsere Art, etwas zurückzugeben. Mit dem Film und der Kampagne wollen wir Müttern und Töchtern auf der ganzen Welt nahelegen, über die Rolle in dem Leben des anderen nachzudenken", sagt Stephen Fairchild, Senior Vice President & CCO bei Pandora. "Unser Anliegen ist es, Frauen an die Bedeutung dieser besonderen Beziehung zu erinnern und Töchter aufzufordern, ihren Müttern zu sagen, wie wichtig sie ihnen sind." Und tatsächlich: Auch wenn Aufbau des Experiments und die Exekution des Clips einmal mehr sehr an die "Real Beauty"-Cases von Dove erinnern, so ist Pandora dennoch ein rührender Muttertagsfilm gelungen, der seine Absicht nicht verfehlt.
Pünktlich zum Launch des Online-Videos bringt der Schmuckhersteller am 14. April eine eigene Muttertagskollektion auf den Markt. Ergänzt wird die globale Kampagne von Printmaßnahmen, PR, Social Media und einem TV-Spot. tt
Meist gelesen
stats