Mindshare Monty Weber verantwortet das weltweite Lufthansa-Mandat

Donnerstag, 28. September 2017
Monty Weber kam von Mediacom zu Mindshare
Monty Weber kam von Mediacom zu Mindshare
© Mindshare

Die Mediaagentur Mindshare hat für ihren wichtigen Kunden Lufthansa einen einen Chefberater berufen. Seit kurzem betreut Monty Weber als Global Client Lead das Geschäft der Group-M-Agentur mit der Fluggesellschaft. In dieser Funktion verantwortet der 34-Jährige die strategische Führung, Planung und Umsetzung der Mediakampagnen von Lufthansa in mehr als 50 Märkten.
In seiner neuen Rolle ist der Digitalexperte auch für die Zusammenarbeit mit der Lufthansa-Tochter Swiss zuständig. Weber kommt von der Schwesteragentur Mediacom, wo er als Global Digital Director für den früheren Kunden Volkswagen tätig war. Dieses Mandat betreut inzwischen Wettbewerber PHD aus der Omnicom Media Group. Unterstützt wird Weber von den beiden Direktoren Prasad Ghag, der von Mindshare Indien ins Frankfurter Büro wechselt, und von Yvonne Niesar. Frühere Stationen von Weber waren Starcom Mediavest Group, MEC und Universal McCann. "Monty Weber ist im Bereich der internationalen Markenkommunikation seit Jahren eine Top-Führungskraft", freut sich Katja Brandt, CEO von Mindshare für den deutschsprachigen Raum, über den Neuzugang im Lufthansa-Team ihrer Agentur. Die klassische Werbung der Airline verantwortet Kolle Rebbe. mam
Meist gelesen
stats