Microsoft und Intel Wunderman zeigt, was ein Toaster und ein Acer Aspire gemeinsam haben

Montag, 24. August 2015
Was haben ein Toaster mit integrierter Pfanne und das Acer Aspire Switch 10 E gemeinsam?
Was haben ein Toaster mit integrierter Pfanne und das Acer Aspire Switch 10 E gemeinsam?
Foto: Screenshot Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

Wunderman Microsoft Surface Intel Robert Kämper MyVideo OMD


Was haben Hausschuhe mit Wischmopp-Funktion, ein Toaster, der auch Spiegeleier braten kann und ein E-Bike mit Produkten von Microsoft und Intel gemeinsam? Wunderman München zeigt in der neuen Kampagne für 2in1-Geräte wie das Surface 3, warum Dinge, die einen doppelten Nutzen haben, einfach besser sind.
"Schon bei der Umsetzung der erfolgreichen Testimonial-Kampagne im letzten Jahr hat Wunderman mit einem hohen Zielgruppen-Verständnis gepunktet", so Robert Kämper, CMO bei Microsoft Deutschland. Diesmal habe man einen anderen Ansatz gewählt, der auf unterhaltsame Art vermittelt, dass ein 2in1-Gerät eine clevere Wahl ist.
In der Umsetzung der Kampagne durch die WPP-Agentur sieht das folgendermaßen aus: in den drei humorigen Videos zur Kampagne wird der praktische Nutzen eines Geräts, das Notebook und Tablet verbindet, mithilfe von anderen Geräten mit doppeltem Nutzen beworben. Auch diese vereinen zwei verschiedene Funktionen, wie zum Beispiel ein Toaster, der eine integrierte Pfanne zum Spiegelei braten hat. Und sie bieten durch ihren Doppelnutzen zusätzliche Vorteile.

Die 30-Sekünder sollen vor allem als Pre-Rolls auf YouTube und MyVideo zu sehen sein. Für die Produktion war Grabow + Bartetzko zuständig, die Mediaplanung übernahm OMD.

Die Kampagne wird von einer Landingpage sowie Flash-Bannern ergänzt. Der Münchner Standort von Wunderman betreut Microsoft bereits seit 2008. jp
Meist gelesen
stats