Mediastrategie 2016 Das große Themenspecial

Donnerstag, 03. September 2015
Die Mediaagenturen befinden sich zwischen Transparenzforderungen und undurchsichtigen Geschäftspraktiken
Die Mediaagenturen befinden sich zwischen Transparenzforderungen und undurchsichtigen Geschäftspraktiken
Foto: Colourbox
Themenseiten zu diesem Artikel:

Transparenz Vizeum Katja Brandt


Die Mediaagenturen stehen in der Kritik, die Debatte um zu wenig Transparenz und undurchsichtige Geschäftspraktiken will nicht abreißen. Dabei sind die Agenturen aus Sicht von Vizeum-Chefin Katja Brandt heute schon eher ganzheitliche Kommunikationsberater. Um zukunftsfähig zu bleiben, müssen sie das auch sein – mit der digitalen Erweiterung werden auch die klassischen Gattungen immer vielfältiger und anspruchsvoller in der Planung. HORIZONT Online fasst die wichtigsten Meldungen zur Mediastrategie 2016 in einem Themenspecial zusammen.
Matthias Dang zur Mediadebatte

"Unter Druck gesetzt"

In der Debatte um die Transparenz im Mediageschäft meldet sich nun auch Matthias Dang zu Wort, Chef … 
Umfrage

Wie Mobile endlich den Durchbruch schaffen kann

Mobile Dienste und Kampagnen sollen die Konsumenten nachhaltig erreichen, doch der kleine Screen … 


Joint Venture

Mediaplus und Wefra wollen weitere Tochterfirma gründen

Die Agentur Mediaplus aus der Serviceplan-Grupe und Wefra bauen ihre Zusammenarbeit aus. Wie aus … 


"Landlust"-Objektleiter Ulrich Toholt

"Zu viele Anzeigen können schaden"

Kurz vor dem 10. Geburtstag: "Landlust"-Objektleiter Ulrich Toholt erläutert das Erfolgsrezept des … 


Vizeum

Katja Brandt kennt keine "German Angst"

Katja Brandt fürchtet sich nicht vor der Konkurrenz der US-Internetriesen: Die Vizeum-Chefin … 


ZMG-Studie

Jeder zweite Deutsche liest Zeitung digital

Es ist ein starkes Signal für die Zukunft: Jeder Zweite liest Zeitung digital. Auch Serien werden … 


Dmexco 2015

Carat, Havas Media und Co. in der Agency Lounge

Nach dem Hallenplan, der vor einer Woche veröffentlicht wurde, gibt es jetzt auch Details zur Agency … 


Vermarktungsdeal

Buzzfeed kooperiert mit Group M

Buzzfeed wird weiterhin heiß umworben: Nach der Beteiligung von NBC Universal gab das Unternehmen am … 


Umfrage

Welchen Stellenwert Qualitätsumfelder im TV für Werbekunden haben

Die Debatte um Qualitätsumfelder im TV hat nachgelassen. Bedeutet das, dass die TV-Sender … 


Uli Veigel und Paul Vogler im Gespräch

"Das System der Mediaagenturen ist reif!"

Häufig kritisiert, dann aber doch unbesiegbar: An den großen Media-Networks führt in Deutschland … 


Transparenzdiskussion im Media-Geschäft

Die Macht der Kunden

Resignation ist das richtige Wort, um zu beschreiben, wie die Vermarkter auf die … 


Mediaagenturen

Für OWM ist Diskussion um Transparenz nicht erledigt

In der Debatte darüber, ob die Geschäftsmodelle der Mediaagenturen transparent genug sind oder nicht … 


OWM-Chefin Tina Beuchler

"Wir schleppen manche Agenturen hinter uns her"

"Technology eats advertising for breakfast", stellt Lars Lehne, Country Director Agency bei Google … 


OMG

Mediaagenturen wollen grundlegende Reform der Agma

Bisher schwelte der Streit über die zukünftige Ausrichtung der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse … 


Media-Debatte

Ex-Mediacom-CEO wirft Mediaagenturen Intransparenz vor

Die Debatte über das Geschäftsgebaren von Mediaagenturen kommt nun auch in den USA auf die … 


Mediacom, OMD, MEC und Co

Das sind die größten Mediaagenturen Deutschlands

Mediacom bleibt die Nummer 1 im Recma-Ranking. Wie aus dem "Overall Activity Report" hervorgeht, … 
Meist gelesen
stats