Mediaplus International Thilo Krämer tritt in die Fußstapfen von Volker Helm

Montag, 02. März 2015
Thilo Krämer übernimmt die Geschäftsführung von Mediaplus International
Thilo Krämer übernimmt die Geschäftsführung von Mediaplus International
Foto: Serviceplan

Die Mediaplus-Gruppe präsentiert einen Nachfolger für den Ende des vergangenen Jahres ausgeschiedenen Volker Helm: Ab dem 15. März soll sich Thilo Krämer als Geschäftsführer von Mediaplus International um die Internationalisierung der Agentur kümmern.
Der 48-Jährige war bislang Geschäftsführer von Mediaplus in Hamburg. Dort übernimmt ab sofort Andreas Fuhlisch, der bislang gemeinsam mit Krämer die Hamburger Dependance der Mediaagenturgruppe von Serviceplan leitete. Helms Aufgaben hatten nach dessen Abgang Barbara Evans, Geschäftsleiterin Mediaplus Strategic Insights und Andrea Malgara, Geschäftsführer und Sprecher der Mediaplus-Gruppe, übernommen. Krämer attestiert sich selbst "eine starke Passion für internationale Themen". Während seiner 25-jährigen Karriere arbeitete er in den USA, Frankreich und den USA. Zudem leitete er den Osteuropa-Bereich der WPP-Agentur Mediaedge CIA (heute MEC) und war deren Deutschland-CEO. ire
Meist gelesen
stats