McDonald´s Schmecktakel Heye & Partner macht Burger-Fans den Mund wässrig

Freitag, 22. November 2013
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schmecktakel Beef Fleischbombe New York Weihnachten OMD


Ein Burger mit gleich doppelt Beef? Wem das als zu kalorienreich erscheint, der wird im neuen TV-Spot von McDonald´s eines Besseren belehrt. Heye & Partner zeigt in dem 30-Sekünder, dass es durchaus Situationen geben kann, in denen man sich nichts sehnlicher wünscht als eine solche Fleischbombe.
Glaubwürdiger als in dem TV-Spot für das "McDonald´s Schmecktakel" kann man Kohldampf wohl kaum rüberbringen. Dem Bergsteiger, der bei eisiger Kälte in seinem kleinen Iglu-Zelt auf einem verschneiten Berggipfel von einem saftigen Burger mit "doppelt Beef, Käse, Tomate und Zwiebeln" träumt und damit seinen Kom­pa­g­non beinahe auf die Palme bringt, nimmt man jedenfalls sofort ab, dass er in diesem Moment nichts lieber hätte als den von McDonald´s beworbenen "New York Beef-Burger".

Der von Rapid Eye Movement (REM) produzierte Spot wird bis kommende Woche auf reichweitenstarken Sendern geschaltet. Danach folgen Commercials für weitere Produkte aus der "Schmecktakel"-Reihe, etwa für den Western Beef Burger. Die TV-Kampagne, die bis Weihnachten läuft, wird flankiert von Hörfunkspots und Anzeigen in Printtiteln wie "Bild" und "Kinonews". Zudem gibt es ein Gewinnspiel auf der McDonald´s-Website. Für Planung und Einkauf ist die Münchner Agentur Heye OMD zuständig. mas
Meist gelesen
stats