McCann Tim Schmitz kommt für Aldi an Bord

Donnerstag, 21. April 2016
Tim Schmitz verstärkt das McCann-Team für Aldi Nord
Tim Schmitz verstärkt das McCann-Team für Aldi Nord
Foto: McCann
Themenseiten zu diesem Artikel:

Aldi Tim Schmitz Dirk Göbel Ruber Iglesias


Die Agentur McCann meldet einen weiteren Neuzugang für die Tochterfirma, die sich exklusiv um den Kunden Aldi Nord kümmern soll. Als Client Service Director verstärkt Tim Schmitz um Geschäftsführer Dirk Göbel. Der neue Mann kommt von Swarowski, wo er das Corporate Creative Services Team führte.
Über Erfahrung auf Agenturseite verfügt Schmitz aus seiner Zeit bei Scholz & Friends und Innocean. Dort betreute er die Kunden Opel (Scholz & Friends) beziehungsweise Hyundai Kia Motors (Innocean). Bei seinem neuen Arbeitgeber soll er zusammen mit Göbel das Team für Aldi Nord zusammenzustellen. Zu seinen Aufgaben gehört zudem der Aufbau der Organisationsstruktur sowie die konzeptionelle und strategische Führung des Etats. McCann hatte den Etat von Aldi Nord Ende vorigen Jahres gewonnen. Als Leadagentur soll die Interpublic-Tochter alle integrierten Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen in Deutschland entwickeln und umsetzen. Dafür startet das Team um Gruppenchef Ruber Iglesias eine neue Firma in Düsseldorf. Als Geschäftsführer für diese Einheit wurde Anfang des Jahres der frühere Saatchi-Manager Dirk Göbel verpflichtet. mam
Meist gelesen
stats