McCann Andreas Brückner wird Geschäftsführer Beratung im Düsseldorfer Büro

Mittwoch, 04. Mai 2016
Andreas Brückner ist jetzt auch Beratungschef von McCann in Düsseldorf
Andreas Brückner ist jetzt auch Beratungschef von McCann in Düsseldorf
Foto: McCann

Die Agentur McCann in Düsseldorf hat einen neuen Beratungsgeschäftsführer. Andreas Brückner übernimmt diese Funktion zusätzlich zu seiner Rolle als Geschäftsführer der Digitalschwester MRM/McCann am Standort Frankfurt. Er ersetzt den bisherigen Beratungschef Christian Frantz, der die Interpublic-Tochter im April verlassen hat.

Brückner wird das Düsseldorfer Büro von McCann zusammen mit Kreativchef Ralf Zilligen führen. Dieser hatte die Standortleitung Anfang 2015 gemeinsam mit Frantz übernommen. Jetzt bekommt er mit Brückner einen neuen Partner. Der Berater ist seit mehr als 20 Jahren im Agenturgeschäft. Vor der McCann-Gruppe, für die er seit 2007 tätig ist, arbeitete er für Anbieter wie BBDO Interone, RMG Connect und Ogilvy. Zu den Kunden, die er betreut, gehören Opel, Commerzbank und Lidl.

"Andreas vereint strategische Beratungskompetenz mit fundierter digitaler Expertise. Seine Leidenschaft gilt den digitalen Medien und der Customer Journey, was für alle unsere Kunden von wachsender Bedeutung ist", kommentiert Gruppenchef Ruber Iglesias den Wechsel in Düsseldorf. Gründe für das nur relativ kurze Gastspiel von Brückners Vorgänger Frantz nennt die Agentur nicht. Nur so viel: Die Trennung sei im gegenseitigen Einvernehmen erfolgt. mam   

Meist gelesen
stats