Markenfilm Crossing Christine-Marie Gardeweg rückt in die Geschäftsführung der Produktionsfirma auf

Dienstag, 10. Februar 2015
Verstärkung für Oliver Hack: Christine-Marie Gardeweg steigt in die Geschäftsführung auf
Verstärkung für Oliver Hack: Christine-Marie Gardeweg steigt in die Geschäftsführung auf
Foto: Markenfilm Crossing

Veränderungen an der Führungsspitze von Markenfilm Crossing: Christine-Marie Gardeweg steigt in die Geschäftsführung der Produktionsfirma auf, die zur Markenfilm-Gruppe gehört. Die 36-Jährige soll das bestehende Geschäftsmodell weiter ausbauen und die Präsenz des Unternehmens im Markt stärken.
"Es gibt eine enorme Nachfrage für kreative Filminhalte in der digitalen Welt - wir werden dieser Nachfrage mit der Kompetenz der Markenfilm Crossing gezielt nachkommen", sagt sie. Gardeweg ist schon sehr vielen Jahren an Bord der Hamburger Produktionsfirma. In ihrer neuen Position wird sie den langjährigen Geschäftsführer Oliver Hack unterstützen, der zugleich Co-Geschäftsführer der Markenfilm-Gruppe ist.

Bei dem Tochterunternehmen Crossing werden vornehmlich Filmformate jenseits der klassischen Werbung sowie filmische Installationen entwickelt. Zum Portfolio gehören Branded-Content und Branded-Entertainment-Konzepte sowie Social-Media-Inhalte, interaktive Content-Gestaltung und Projekte im Bereich Kommunikation im Raum. bu
Meist gelesen
stats