Manufactum BBDO wird kreative Leadagentur bei Otto-Warenhaustochter

Freitag, 21. Oktober 2016
Zuletzt hat Manufactum eine Niederlassung in Bremen eröffnet
Zuletzt hat Manufactum eine Niederlassung in Bremen eröffnet
© Manufactum
Themenseiten zu diesem Artikel:

BBDO Germany Manufactum Dirk Bittermann Otto Omnicom


Die Düsseldorfer Agentur BBDO meldet einen neuen Kunden. Nach einem Pitch hat das Team um CEO Dirk Bittermann den Zuschlag für den Werbeetat von Manufactum erhalten. Für das Warenhaus, das seit 2008 zur Otto-Gruppe gehört, soll die Omnicom-Tochter als kreative Leadagentur die integrierte Markenkommunikation entwickeln.
BBDO wird für Manufactum die erste Imagekampagne in der Geschichte des 1987 gegründeten Unternehmens entwickeln. Der Händler betreibt derzeit neun Warenhäuser sowie einen eigenen Online-Shop. Die Kampagne soll sämtliche Kommunikationskanäle bedienen, der Schwerpunkt liegt jedoch im digitalen Bereich. Manufactum hat sich auf hochwertige und langlebige Waren des täglichen Gebrauchs spezialisiert, zu entsprechenden Preisen. Beispielsweise verkauft Manufactum Toaster für bis zu 400 Euro. Die Zentrale der 500 Mitarbeiter starken Firma ist in Waltrop (Nordhein-Westfalen). Die BBDO-Gruppe hat in diesem Jahr neben Manufactum bereits zwei weitere Handelskunden gewonnen. So betreut BBDO Berlin zusammen mit den Kollegen von der Design-Agentur Peter Schmidt Group die Parfümeriehandelskette Douglas. Zudem ist ein standortübergreifendes Team von Proximity Worldwide seit dem Sommer Leadagentur von Lidl Deutschland. mam
Meist gelesen
stats