"MWG rasiert" So cool läuft sich McCann für den Football Agency Cup warm

Dienstag, 18. Juli 2017
McCann feiert sich im Vorfeld des Football Agency Cup mit einem Schwarz-Weiß-Musikvideo selbst
McCann feiert sich im Vorfeld des Football Agency Cup mit einem Schwarz-Weiß-Musikvideo selbst
Foto: McCann
Themenseiten zu diesem Artikel:

McCann Worldgroup


Im vergangenen Jahr stimmte sich die McCann Worldgroup noch mit einer fiktiven Pressekonferenz auf den Football Agency Cup ein. Anno 2017 setzt die Agentur im Vorfeld des "größten Werbefußballturniers der Welt" (21. bis 23. Juli in Hamburg) auf ein stylisches Schwarz-Weiß-Musikvideo, in dem sich die Protagonisten schon mal mit lässigen Moves warmlaufen. Das leicht martialische Motto: "MWG rasiert".
In dem Youtube-Video (Musik: Frizzo), dass den Gegnern beim Football Agency Cup im Vorfeld gehörig Respekt einflößen soll, sind die Youngster der Agenturgruppe beim Tanzen, Boxen, Kicken, Sprayen, Trainieren und Skaten in Industrieruinen, am Hafen und im Wohnblock mit Blick auf die Frankfurter Skyline zu sehen. Und wer den Junioren, die die Kampagne in Eigenregie entwickelt haben und alle beim Turnier teilnehmen werden, in die Augen schaut, erkennt: Alle sind hochmotiviert. Insgesamt tritt McCann mit 101 Mitarbeitern am kommenden Wochenende beim Football Agency Cup in Hamburg an, die in ein "Professional"- und ein "Amateur"-Team aufgeteilt sind. Im Vorfeld des Turniers am Freitag launcht die Agentur gemeinsam mit Rapper Harris und dem Haftbefehl-Tour-DJ Maxx ein Mixtape mit dem Titel "#MWGRASIERT". Beide Künstler supporten das McCann-Team auch vor Ort in Hamburg. Neben kontinuierlicher Snapchat-Berichterstattung planen die Verantwortlichen der Frankfurter Agentur zudem noch eine geheime Guerilla-Aktion für Freitag. tt
Meist gelesen
stats