MRM Ex-Ogilvy-Manager Jochen Fischer wird Client Service Director

Freitag, 07. Februar 2014
Jochen Fischer heuert bei MRM an (Foto: Agentur)
Jochen Fischer heuert bei MRM an (Foto: Agentur)

Die McCann-Schwesteragentur MRM meldet einen Neuzugang in der Führung. Seit kurzem ist Jochen Fischer als Client Service Director an Bord. In dieser Funktion soll er das Digitalgeschäft und die weitere Verzahnung mit McCann vorantreiben. Zu seinen Aufgaben gehört darüber hinaus, das Neugeschäft auszubauen. Er berichtet an Geschäftsführer Andreas Brückner. Fischer war zuletzt für Ogilvy One tätig, zunächst als Geschäftsführer am Standort Düsseldorf, später als Client Service Director im Frankfurter Büro für den Kunden Volkswagen. Vorherige Stationen des heute 42-Jährigen waren die Unternehmen Tomtom und Panasonic sowie die Agenturen Cayenne und BBDO.

"Im Spannungsfeld Consumer Insight, Technologie und Marke fühle ich mich am wohlsten und MRM ist dafür der beste Ort", kommentiert Fischer seinen Einstieg bei der Interpublic-Tochter. Deren Chef Ruber Iglesias, der in Personalunion auch an der Spitze von McCann steht, hatte bei seiner Berufung im Herbst vorigen Jahres angekündigt, die beiden Agenturen enger zusammenzuführen. mam
Meist gelesen
stats