Lufthansa Cargo Wunderman wird neue Leadagentur

Donnerstag, 15. Oktober 2015
Wunderman gewinnt das Etatpaket von Lufthansa Cargo
Wunderman gewinnt das Etatpaket von Lufthansa Cargo
Foto: Lufthansa Cargo / Jannah Baldus

Die WPP-Tochter Wunderman geht als Sieger aus dem Pitch bei Lufthansa Cargo hervor. Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren kürt das Luftfrachtunternehmen das Team um CEO Ricardo-José Vybiral zur Leadagentur. Die Verantwortung für den Neukunden übernimmt die Frankfurter Niederlassung.
Zu den Aufgaben gehören die Mitarbeit an der weltweiten Kommunikationsstrategie von Lufthansa Cargo sowie die Entwicklung und Umsetzung der kreativen Leitlinie der Gesamtmarke. Im Mittelpunkt steht neben einer trennschaften Positionierung des Unternehmens im hart umkämpften Luftfrachtgeschäft, Marke und Produkt über klassische und Dialog-Kommunikation in analagen und digitalen Medien erlebbar zu machen, teilt Wunderman mit. Das enge Zusammenspiel von unterschiedlichen Disziplinen ist unsere DNA. Bei Lufthansa Cargo können wir diese Through-the-Line-Kompetenz zu 100 Prozent beweisen", sagt CEO Vybiral. Auf Kundenseite ist Bettina Petzold, Head of Marketing Communication, verantwortlich. Lufthansa Cargo gehört nach eigenen Angaben mit einem Transportvolumen von 1,7 Millionen Tonnen Fracht- und Postsendungen zu den weltweit führenden Unternehmen im Transport von Luftfracht. Für die Lufthansa-Tochter arbeiten rund 4500 Beschäftigte. mam
Meist gelesen
stats