Live-Stunt Achtung und Salesforce überraschen Zeiss-Belegschaft mit Riesen-Cupcake

Donnerstag, 10. April 2014
-
-


Wie "Gratulationsmarketing" in Echtzeit funktioniert, haben in dieser Woche der CRM-Dienstleister Salesforce.com und die Kommunikationsagentur Achtung bewiesen: Mit einem Autokorso und einem überdimensionalen Cupcake überraschte das Duo die Belegschaft des Zeiss-Standorts im baden-württembergischen Aalen. Ein Casefilm dokumentiert den Live-Stunt. Hintergrund der Aktion ist eine Erfolgsmeldung des Unternehmensbereichs Vision Care: Zeiss vermeldete Anfang der Woche, dass der Launch der Digital Brillengläser eine der erfolgreichsten Markteinführungen der letzten Jahre gewesen sei. Noch am Vormittag feierte Salesforce die Meldung. Anstelle einer üblichen Referenzkundenkampagne entschied man sich jedoch für den Marketingstunt - und traf bei der Belegschaft offenbar ins Schwarze.

"Es ging uns darum, den großartigen Erfolg von Zeiss, zu dem wir mit unseren Lösungen für Vertrieb, Kundenservice und digitales Marketing einen wesentlichen Teil beitragen durften, auf einzigartige Weise zu feiern", so Marc Hoenke, Director Product Marketing Central Europe bei Salesforce, zur Intention der Kampagne.

Mirko Kaminski, Gründer und CEO von Achtung, ergänzt: "Salesforce.com steht für Erfolg durch maximale Kundennähe - und hat als Marke eine ganz eigene kulturelle DNA. Der neuartige Ansatz spiegelt dies auf perfekte Weise wider und hebt Kommunikation für B2B-Software auf ein ganz neues Level". tt
Meist gelesen
stats