Leagas Delaney McDonald's-Chefberater Axel Käser kommt als Geschäftsführer

Donnerstag, 03. Dezember 2015
Axel Käser (r.) führt Leagas Delaney künftig zusammen mit Stefan Zschaler (l.) und Hermann Waterkamp
Axel Käser (r.) führt Leagas Delaney künftig zusammen mit Stefan Zschaler (l.) und Hermann Waterkamp
Foto: Leagas Delaney
Themenseiten zu diesem Artikel:

Axel Käser Leagas Delaney McDonald’s Leo's Thjnk Tank


Die Hamburger Agentur Leagas Delaney bekommt einen neuen Beratungsgeschäftsführer. Anfang 2016 steigt Axel Käser als Partner der beiden Gründer und Kreativchefs von Leagas Delaney in Hamburg ein. Er übernimmt den Posten, der nach dem Abgang von Jochen Matzer im Mai dieses Jahres vakant war.
Der 48-Jährige wechselt von der exklusiv für McDonald's tätigen Agentur Leo's Thjnk Tank in München in seine Heimatstadt. Bevor er Anfang dieses Jahres mit dem Aufbau des Teams für die Fastfood-Kette betraut wurde, war Käser Digitalchef von Leo Burnett in Frankfurt. Vorherige Stationen waren Scholz & Friends, IMP Interactive Marketing und ID-Media. Bei seinem neuen Arbeitgeber bekommt er es neben Kunden wie Škoda Deutschland, Comdirect, Wempe und Kerrygold auch mit dem Anbieter nachhaltig gefangenen Fischs Followfish zu tun.

Käsers Erfahrung in Branchen wie Food, Automotive und Consumer Electronics haben die Gründer überzeugt. Hinzu kommt seine langjährige Expertise im Digitalgeschäft. "Mich reizt die Aufgabe, die etablierte Agenturmarke Leagas Delaney durch den weiterhin radikalen Wandel der Kommunikationslandschaft zu führen und fit für die Zukunft zu machen", begründet er seinen Wechsel. mam
Meist gelesen
stats