London International Awards Deutschland holt 82 Medaillen

Dienstag, 10. November 2015
Hübscher Schmuck für den Trophäenschmuck: die LIA-Statuetten
Hübscher Schmuck für den Trophäenschmuck: die LIA-Statuetten
Foto: London International Awards

Die Gewinner der London International Awards stehen fest: Grabarz & Partner und GGH/Lowe zählen wie schon bei zahlreichen anderen internationalen Award Shows zu den großen Abräumern. Die Exit-Aktion "Rechts gegen Rechts" erhält neben dem Grand Prix in der Kategorie Non-Traditional acht weitere Edelmetall-Trophäen in fünf verschiedenen Wettbewerbssparten.

LIA 2015: Die deutschen Goldgewinner

AGENTURKUNDE / ARBEITKATEGORIE
BBDO Group GermanyBeck’s Bier „The Beck’s Scratchbottle“Package Design
BBDO Group GermanySmart e-bike „I Skip Leg Day“Branded Entertainment
Grabarz & Partner / GGH LoweExit Deutschland „Nazis Against Nazis“Non-Traditional (1x Grand Prix, 3x Gold), Integration, Digital (2x), Branded Entertainment
Grey GermanyGermanwings „Corridor Targeting“Digital
Grey GermanySoundcloud „The Berlin Wall of Sound“Radio & Audio
Kolle RebbeHälssen & Lyon „LSTea“Design
Kolle Rebbe (Korefe)T.D.G. „Clean the Ocean“Package Design
Ogilvy GermanyCoca-Cola „Icon of the Century“Design
Ogilvy GermanyDorna „Untouched“Design
Philipp und KeuntjeSennheiser AVX „The OracleProduction & Post-Production (3x)
Scholz & FriendsBerliner Philharmoniker „Closed for Inventory“Design
ServiceplanEpiphone „The Les Paul Skill Check“Radio & Audio (2x)
ServiceplanWorld Press Photo Annual 2015 „Speaking Images“Radio & Audio
ThjnkIkea „Bed / Wardrobe / Shelf“Billboard
Thjnk / Leo BurnettMcDonald’s „Popov the Clown“Music & Sound
Quelle: London International Awards

Insgesamt holten die deutschen Teilnehmer 82-mal Edelmetall - damit gehen rund 12 Prozent aller 706 LIA-Statuetten nach Deutschland. Die weiteren deutschen Goldgewinner sind BBDO, Grey, Kolle Rebbe, Ogilvy, Philipp und Keuntje, Scholz & Friends, Serviceplan und Thjnk bzw. Leo’s Thjnk Tank. BBDO triumphiert in den Kategorien Package Design und Branded Entertainment. Vergoldet wurden die Special Editionen für Beck’s Bier „The Beck’s Scratchbottle“ sowie das Musikvideo "I skip leg day" für Smart E-Bike. Grey holt zweimal Gold in den Sparten Radio & Audio beziehungsweise Digital für "The Berlin Wall of Sound" (Kunde: Soundcloud) und "Corridor Targeting" (Kunde: Germanwings). 

Kolle Rebbe und deren Unit Korefe überzeugen im Bereich Design mit den Illustrationen "LSTea" für Hälssen & Lyon sowie dem Packaging Design für die T.D.G.-Produklinie "Clean the Ocean". Ebenfalls zweimal Gold geht an Ogilvy für die Coca-Cola-Poster "Icon of the Century" und die Animation "Untouched" im Auftrag von Dorna. Beide Arbeiten waren in der Kategorie Design eingereicht. 

Gleich dreimal Gold hat sich Philipp und Keuntje verdient. Die Hamburger Agentur gewinnt das Edelmetall mit dem Sennheiser-Film „AVX - The Oracle“ in der Sparte Production & Post-Production für herausragende Leistungen in den Bereichen Editing, Direction und Cinematography. Scholz & Friends wird in der Kategorie Design für die Poster-Kampagne "Closed for Inventory" im Auftrag der Berliner Philharmoniker geehrt. 

Serviceplan bekommt doppelt Gold in der Sparte Radio & Audio für "The Les Paul Skills Check" im Auftrag von Epiphone Gitarren. Ebenfalls in dieser Kategorie werden die "Speaking Images 2015" für World Press Photo veredelt. Last but not least zählt Thjnk zu den Goldgewinnern. Die Hamburger Agentur setzt sich in der Sparte Billborad mit den Ikea-Motiven "Bed", "Wardrobe" und "Shelf" durch. Außerdem erhält die zusammen mit Leo Burnett gegründete Unit Leo’s Thjnk Tank Gold im Bereich Musik & Sound für den Song zum McDonald’s-Spot "Popov the Clown".

Zu dem internationalen Kreativwettbewerb wurden insgesamt 14106 Arbeiten aus 78 Ländern eingereicht. Rund 5 Prozent davon erhalten Edelmetall. Auf eine Preisverleihung verzichten die LIA-Organisatoren bereits seit einigen Jahren. Sie investierten stattdessen in das Nachwuchsevent Creative LIAisons, das bereits Anfang Oktober in Las Vegas stattgefunden hat. Eine Übersicht aller Gewinner gibt es hierbu

Meist gelesen
stats