Kreation des Monats McFit distanziert mit Jubiläumskampagne die Konkurrenz / März-Voting gestartet

Freitag, 03. März 2017
McFit gewann mit seiner Kampagne zum Jahresstart die Wahl zur Kreation des Monats Februar
McFit gewann mit seiner Kampagne zum Jahresstart die Wahl zur Kreation des Monats Februar
Foto: McFit

Der Sieger der Wahl zur Kreation des Monats Februar heißt McFit: Die von Nerd Communications entwickelte Jubiläumskampagne der Fitnesskette setzte sich mit fast 50 Prozent aller abgegebenen Stimmen klar durch. Halbwegs mithalten konnte nur der Eurowings-Spot mit Christoph Maria Herbst.
Während McFit insgesamt 49,6 Prozent aller Votes auf sich vereint, kam Eurowings auf ebenfalls starke 38,6 Prozent. Zusammen vereinten die beiden Ersplatzierten so über 88 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich. Die Deutsche Telekom auf Platz 3 (Agentur: DDB) kommt schon nur noch auf 5,4 Prozent. Die neue Kampagne von Unilever für Rama liegt mit nur einer Stimme auf dem letzten Platz.

März-Voting gestartet

Jetzt heißt es: Neuer Monat, neue Kreationen. Im März stehen bei der Kreation des Monats zur Wahl: der emotionale Edeka-Film "Eatkarus" (Jung von Matt), die neue Volkswagen-Kampagne für den Golf (DDB) sowie Hypo Vereinsbank (Kolle Rebbe), Deutsche Bahn (BBDO), ING-DiBa (VCCP), Lidl (inhouse), Dacia (Publicis Pixelpark), Arla (Wieden + Kennedy), Sparkasse (Jung von Matt) und Under Armour (Nordpol). Wir wünschen viel Spaß beim Abstimmen! tt
Meist gelesen
stats