Kreation des Monats Februar Diese Marken kämpfen um die Gunst der HORIZONT.NET-Leser

Montag, 03. Februar 2014
Axe darf sich Hoffnungen auf die Kreation des Monats Februar machen
Axe darf sich Hoffnungen auf die Kreation des Monats Februar machen

Die Kreation des Monats geht in eine neue Runde. Das Februar-Voting verspricht besonders spannend zu werden, treten doch gleich mehrere direkte Wettbewerber gegeneinander an. Das Rennen im Januar-Voting hat Coppenrath & Wiese gemacht. Im Februar kämpfen aus dem Automobilbereich Volkswagen, Dacia und Mercedes-Benz um die Gunst der HORIZONT.NET-Leser. Auch aus dem Fastfood-Segment sind mit McDonald s, Burger King und Kentucky Fried Chicken gleich mehrere Marken vertreten. Mit Axe, Ikea und Kitkat haben es außerdem drei Werbe-Klassiker wieder auf die Shortlist des HORIZONT-Leserpreises geschafft. Für frisches Blut sorgt die Online-Reiseplattform Discavo mit ihrem ersten TV-Auftritt überhaupt. Zur Abstimmung geht es hier entlang.

Im Januar schlagen die Kalorien die Diät

Bei der Kreation des Monats Januar hatte am Ende Coppenrath & Wiese die Nase vorn. 39,9 Prozent der Teilnehmer vorierten für den TV-Spot des Tortenherstellers. Das Votum ist auch ein Sieg der Kalorien gegen die Diät. Hauptverfolger von Coppenrath & Wiese war unter anderem Weight Watchers: 14,5 Prozent der Teilnehmer stimmten für die Kampagne des Abnahmespezialisten. Ebenso viele Stimmen konnte BMW mit seiner X5-Kampagne einsameln. mas
Meist gelesen
stats