Kooperation Markenfilm macht gemeinsame Sache mit Rogue London

Mittwoch, 22. Januar 2014
Markenfikm-Chef Johannes Bittel freut sich über die Partnerschaft mit Rogue (Foto: Markenfilm)
Markenfikm-Chef Johannes Bittel freut sich über die Partnerschaft mit Rogue (Foto: Markenfilm)

Die Wedeler Produktionsfirma Markenfilm geht eine Kooperation mit der Londoner Werbefilmproduktion Rogue ein und baut damit ihre Kreation aus. Durch die Zusammenarbeit erhält Markenfilm laut eigenen Angaben Zugriff auf eine der kreativsten Produktionen im englischen Markt. "Wir freuen uns, mit so außerordentlichen Regisseuren wie Sam Brown, Finn McGough oder gar Kevin Macdonald zusammen arbeiten zu dürfen", sagt Markenfilm-Geschäftsführer Johannes Bittel zur Partnerschaft.

Neben den international bekannten Kreativen Brown und McGough gehört gerade Oscarpreisträger Kevin MacDonald zu den vielfach ausgezeichneten britischen Storytellern. Zu seinen Arbeiten gehören Spielfilme wie "The Last King of Scotland" und Dokumentationen wie "Marley" oder "Life In A Day" für Youtube (siehe Trailer unten). tt


Meist gelesen
stats