Karriereschritt Susanne Grundmann steigt in die Geschäftsführung der Mediacom auf

Donnerstag, 17. April 2014
Wechselt auf Agenturseite: Susanne Grundmann steigt bei Mediacom ein
Wechselt auf Agenturseite: Susanne Grundmann steigt bei Mediacom ein

Im Dezember vergangenen Jahres hat sie bei Nikon überraschend gekündigt. Jetzt hat sie ihren neuen Job angetreten: Susanne Grundmann ist seit Monatsbeginn neues Mitglied der Geschäftsführung bei Mediacom in Düsseldorf. Damit hat die Marketingexpertin die Seiten am Schreibtisch gewechselt. Überraschend ist das nicht unbedingt. Die 32-Jährige ist vielseitig, engagiert, weiß wie Kunden ticken und kennt sich mit Marketing-Controlling genauso gut aus wie mit strategischer Planung, E-Commerce und Marketing-Kommunikation. In der Beratungsarbeit ist das selbst für einen Riesen wie Mediacom wertvolles Wissen. Sieben Jahre hat die sprachbegabte Managerin für Nikon gearbeitet, zuletzt als Department Manager Marketing Communication & Branding. Sie prägte das Nikon-Marketing in den vergangenen Monaten, gewann Preise wie einen Effie in Silber. Sie hinterfragt Strukturen und Denkweisen, kann sich durchsetzen und hält nichts davon mit dem Strom zu schwimmen. Sie will mit ihrer Arbeit Akzente setzen. Sie setzt weniger auf die Macht einer Position als vielmehr auf die Kraft der Argumente. Jetzt lernt die Managing Director ihr Team kennen, wühlt sich in erste Aufgaben hinein.

Bei Mediacom, die Nikon als Kunden betreuen, freut man sich über die Verstärkung, daran lässt CEO Paul Remitz keinen Zweifel. "Susanne Grundmann wird uns durch ihre Kundenexpertise helfen, unsere strategische Ausrichtung People First, Better Results weiter zu schärfen und unser Leistungsportfolio noch stärker auf die Kundenerwartungen auszurichten." mir
Meist gelesen
stats