Kampagne für Steuerberater-Startup Glück Berlin erschafft das Steuermonster

Mittwoch, 20. April 2016
Glück Berlin hat für das Startup felix1.de das Steuermonster erschaffen
Glück Berlin hat für das Startup felix1.de das Steuermonster erschaffen
Foto: Glück Berlin
Themenseiten zu diesem Artikel:

Steuermonster Felix1 Andreas Reichert


Steuererklärungen können ja bekanntlich ein arg leidiges Thema sein, das Betroffenen gerne mal ein schlechtes Gewissen oder Albträume beschert. Die Berliner Kreativagentur Glück personifiziert das "Steuermonster" jetzt in einer eigenwilligen und konsequent erzählten Online-Kampagne für das Steuerberatungs-Startup Felix1.de.
Der Protagonist der drei Spots, die Felix1.de über Digitalkanäle und Social Media verbreitet, erinnert dabei an den Sportmuffel, den Blood Actvertising für den Online-Händler Outfitter kreiert hat. Und auch mit der fiesen Socke, die Dojo zum Star der Weihnachtskampagnen von Geschenkidee.de gemacht hat, hat das Steuermonster eine gewisse Ähnlichkeit. Das ungewöhnliche Testimonial, das zwei große Augen hat und dessen Körper aus insgesamt 2000 echten Einkaufsbelegen besteht, grummelt sich in den drei Online-Clips flatulierend durch einen Aufzug und dringt taktlos in die Intimsphäre eines Paares im Schlafzimmer. Auch wenn die Spots sicher nicht jedermanns Geschmack treffen, so gebührt Glück Berlin und Felix1.de doch Lob für den Mut zu einer ungewöhnlichen Kreatividee, die das Duo in seiner ersten gemeinsamen Kampagne konsquent und mit Liebe zum Detail umgesetzt hat (siehe dazu auch das Making-of-Video unten).
"Unser Ziel ist es, das Thema Steuererklärung für unsere Mandanten so einfach wie möglich zu machen. Beispielsweise mit einer App, um die Zettelwirtschaft in den Griff zu kriegen. Belege abfotografieren, an den Steuerberater von felix1.de senden, fertig. Damit erledigt sich das nervige Steuermonster einfach im Nullkommanichts", erklärt Andreas Reichert, Steuerberater und Vorstand von Felix1.de. Mit der Kampagne wolle man das eigentlich trockene Steuerthema unterhaltsam ergänzen und die 2014 gegründete Marke bekannt sowie sympathisch machen.
Glück Berlin wurde 2013 von Bastian Meneses von Arnim und Ulf Cerning gegründet und betreut als Full-Service-Agentur seither Marken wie Mercedes-Benz Charter Way, Bionade, Commerzbank und Trevisto. Vor kurzem gewann Glück zudem den Kommunikationsetat des Mountain-Bike-Herstellers YT Industries, für den man in einer ersten Print- und Social-Media-Kampagne das neue Modell Jeffsy bewirbt. tt
Meist gelesen
stats